Emotionale Erpressung in einer Beziehung ist ein großes Problem in modernen Beziehungen.

Emotionale Erpressung in einer Beziehung ist ein großes Problem in modernen Beziehungen.

Warst du schon einmal in einer Beziehung, in der dein Partner dich emotional erpresst hat? Oder in der er jede deiner Bewegungen kontrollieren wollte? Oder hast du dich vielleicht emotional erpresst gefühlt?

Das könnte dir auch gefallen:

Wenn du dich so gefühlt hast, bist du nicht allein. Viele Menschen werden Opfer von emotionaler Erpressung. Aber was genau ist emotionale Erpressung eigentlich? 

Emotionale Erpressung ist eine sehr dysfunktionale Dynamik, die in einigen Beziehungen auftritt. Es ist eine Form der Manipulation, mit der jemand Forderungen an sein Opfer stellt und es bedroht, damit er bekommt, was er will.

Wie bei der normalen Erpressung lautet die Botschaft der emotionalen Erpressung: „Wenn du nicht tust, was ich will und wann ich es will, wird es dir leidtun. Ich werde dich Leiden lassen.”

Nehmen wir an, du hast deinen verheirateten Chef beim Herumalbern in seinem Büro mit einer deiner Kolleginnen gesehen. Da er nicht möchte, dass seine Frau es herausfindet, wird er wahrscheinlich alles tun, um dich davon abzuhalten, sein Geheimnis zu verraten. Es wäre also eine Erpressung, ihm zu sagen: “Ich werde deiner Frau nichts sagen, wenn du mein Gehalt verdoppelst.”

Eine emotionale Erpressung unterscheidet sich nicht wirklich davon. Es passiert einfach nur in engen, intimen Beziehungen. Jemand, der versucht, dich emotional zu erpressen, wird Gefühle von Angst, Schuld und Wut erzeugen, um dich dazu zu bringen, seinen Wünschen nachzukommen. Während er dies tut, versucht er dich für sein eigenes negatives Verhalten verantwortlich zu machen.

Emotionale Erpressung kommt in vielen romantischen Beziehungen vor. Wenn eine Frau zum Beispiel dabei erwischt wird, wie sie ihren Ehemann betrügt, dann wird sie, anstatt Reue auszudrücken und sich für ihre Taten zu entschuldigen, stattdessen die Schuld auf ihren Ehemann abwälzen.

Mit anderen Worten, sie kann Dinge sagen wie „Wenn du nur liebevoller und aufmerksamer zu mir wärst, dann hätte ich dich nicht betrügen müssen!“ Damit rechtfertigt sie ihr Verhalten und verwirrt ihren Mann so sehr, dass er vielleicht sogar glaubt, es sei seine Schuld, dass sie ihn betrogen hat.

Hier sind einige andere Möglichkeiten, wie jemand eine andere Person emotional erpressen kann: Jemand sagt zum Beispiel: „Wenn du jemals mit mir Schluss machst, werde ich Selbstmord begehen.“ Oder „Du sagst, du liebst mich, aber du hörst nicht auf, mit deinem Freund zu reden.“

Du siehst, ein emotionaler Erpresser wird immer versuchen, dem Opfer das Gefühl zu geben, an allem schuld zu sein.  Diese Menschen verwenden auch Strategien, die bei ihren Opfern Verwirrung stiften. Sie tun dies, indem sie ihre Forderungen vernünftig erscheinen lassen, ihr Opfer egoistisch oder verrückt erscheinen lassen oder sich mit jemand anderem zusammenschließen, um sie einzuschüchtern.

Aber woher weißt du, ob du emotional erpresst wirst?

Ob du es glaubst oder nicht, du weißt vielleicht gar nicht, ob du erpresst wirst. Es mag den Anschein haben, als ob du es wissen solltest, aber manchmal sind die Leute zu nah an der Situation und erkennen daher die Warnzeichen nicht.

Worauf solltest du also achten?

Entschuldigst du dich viel? Mit anderen Worten, hast du das Gefühl, dass dein Partner alles, was du tust, für falsch hält und du ständig um Vergebung bitten musst?

Übernimmst du Verantwortung für die Handlungen deines Partners? Mit anderen Worten, wenn er einen Wutanfall hat, denkst du automatisch, dass es daran liegt, dass du etwas falsch gemacht hast?

Scheint es so, als ob du der Einzige bist, der nachgibt oder Opfer bringt in deiner Beziehung? Fühlst du dich von deinem Partner oft eingeschüchtert? Fühlst du dich bedroht, das Gesagte zu befolgen? Änderst du dein Leben, nur um deinen Partner glücklich zu machen?

Fällt es dir schwer, für dich selbst einzustehen? Oder hast du das Gefühl, auf Eierschalen herumzulaufen und nicht über Dinge sprechen zu können, die dich stören?

Findest du es unmöglich, in deiner Beziehung Grenzen zu setzen oder Nein zu deinem Partner zu sagen? Fällt es dir extrem schwer, mit deinem Partner zu kommunizieren? 

Wenn du mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet hast, wirst du wahrscheinlich emotional erpresst. Und du musst etwas dagegen tun. Wenn du Opfer einer emotionalen Erpressung bist, gibt es einige Möglichkeiten, damit umzugehen:

1. Sei ehrlich zu dir selbst

Zuerst musst du ehrlich zu dir selbst sein und das Verhalten deines Partners wirklich streng und objektiv betrachten. Versuche sein kontrollierendes Verhalten zu erkennen.

2. Führe ein Tagebuch

Deine täglichen Interaktionen mit der anderen Person ermöglichen es dir, zurückzugehen und zu überprüfen, was gesagt und getan wurde. Auf diese Weise hast du eine schriftliche Aufzeichnung des tatsächlichen Verhaltens, das passiert. Da uns unser Gedächtnis manchmal einen Streich spielen kann, ist es wichtig, es zu Papier zu bringen.

3. Stelle fest, ob du in Gefahr bist

Viele Menschen haben ihre gelegentlichen emotionalen Ausbrüche, aber wenn dies in deiner Beziehung zu einer Regelmäßigkeit geworden ist, musst du dich schützen.

4. Suche Hilfe

Versuche zu verstehen, warum du dieses Verhalten bei deinem Partner zulässt. Gibt es etwas in deiner Vergangenheit, das dich glauben lässt, dass du dieses negative Verhalten verdienst? Wenn du die Mittel dazu hast, versuche Hilfe von einem Therapeuten zu suchen, um herauszufinden, warum du dies in deinem Leben zulässt.

Hier findest du dein tägliches Horoskop: Dein Horoskop für Heute

5. Ergreife Maßnahmen

Versuche deinen Partner dazu zu bringen, Hilfe zu suchen, wenn er ein emotionaler Erpresser ist. Und wenn er sich weigert, musst du ernsthaft erwägen, die Beziehung zu beenden, wenn er sich nicht ändern will.

Niemand verdient es, emotional erpresst zu werden. Es ist eine schreckliche, gemeine Art, einen anderen Menschen zu manipulieren. Wenn du also feststellst, dass du in deiner Beziehung Opfer einer emotionalen Erpressung bist, musst du erkennen, dass du etwas Besseres verdienst. Rette dich und dein Glück, denn nur das ist es, was zählt.

Country: DE