15 Sternzeichen Paare, die sich am meisten streiten

15 Sternzeichen-Paare, die sich am meisten streiten

Nicht alle Sternzeichen kommen immer gut miteinander aus, wenn sie eine Beziehung führen. Hier sind die 15 Sternzeichen-Paare die sich am meisten streiten:

1. Skorpion und Widder

Der Skorpion und der Widder sind beide leidenschaftliche Zeichen, aber sie sind auch wettbewerbsfähig und vor allem skeptisch. Während ihre starken Sexualtriebe sie zunächst binden könnten, werden diese Zeichen unweigerlich in einen Machtkampf treten, in dem der Widder um die Kontrolle kämpft und der Skorpion sich weigert, um jeden Preis kontrolliert zu werden. Lies auch (Diese Sternzeichen Paare passen zwar zueinander, werden zusammen aber nicht glücklich)

2. Krebs und Wassermann

Der Wassermann ist analytisch, unabhängig und ziemlich unempfindlich, während der Krebs der große Softie ist, der sich einfach nur sicher und geborgen fühlen will. Diejenigen, die im Zeichen des Wassermanns geboren wurden, brauchen einen Partner, der genauso stark und selbstbewusst ist wie sie selbst, und der Krebs ist daher alles andere als ein guter Partner.

3. Widder und Waage

Da ein Widder von Natur aus argumentativ sein kann, kann der Kampf zwischen einem Widder und einer Waage, die Angst vor Konfrontation hat, frustrierend werden. Eine Waage wird versuchen, aus dem Weg zu gehen, aber der Widder wird nichts loslassen. Der Widder sollte daran arbeiten, eine Pause einzulegen, Luft zu holen und bis zehn zu zählen, bevor er antwortet. Eine Waage hingegen kann üben, Grenzen zu setzen und Nein zu sagen. Lies auch (5 Sternzeichen Paare die den heißesten Sex miteinander haben)

4. Stier und Löwe

Ein hartnäckiger Stier könnte während eines Streits ziemlich stur sein. Aber zusammen mit einem Löwen, der ziemlich dramatisch werden könnte, gibt es hier einen echten Kampf der Willenskraft. Wenn ein Stier daran arbeiten kann, sich seinem Verhalten anzupassen, und ein Löwe versuchen kann, das Drama zu verbessern, können diese beiden es mit Sicherheit zum Laufen bringen.

5. Zwillinge und Fische

Ein Fisch ist sehr empfindlich und kann Tränen vergießen, sich ängstlich fühlen und sich verstecken, sobald es zu einem Streit kommt. Wenn der Zwilling daran arbeiten kann, präsent und klar mit seiner Kommunikation umzugehen, kann der Fisch an seiner Tendenz arbeiten, sich Sorgen zu machen. Dann werden diese beiden auf dem Weg zur Harmonie sein.

6. Krebs und Steinbock

Da ein Krebs so emotional ist und alles ausreden möchte, erreichen diese beiden eine große Sackgasse, wenn es um Streit geht. Sie können jedoch wirklich miteinander auskommen, wenn der Krebs sein Bestes versucht, die Dinge nicht persönlich zu nehmen, und der Steinbock anerkennt, dass er nicht immer Recht hat.

7. Jungfrau und Schütze

Ein Schütze möchte vielleicht das letzte Wort haben, während eine Jungfrau der Typ sein kann, der sehr beharrlich ist und viele Fragen stellt. Wenn sich der Schütze die Zeit nimmt, um zuzuhören, und die Jungfrau sich auf das konzentriert, was sie wirklich sagen will, kann die Kommunikation voranschreiten.

8. Zwillinge und Steinbock

Der Zwilling und der Steinbock können zusammen einige komplizierte Tendenzen haben, die völlig unangenehm werden können. Wenn sie miteinander auskommen wollen, müssen sie beide bereit sein, eine Menge Arbeit zu leisten, um einander zu verstehen und zu schätzen. Diese beiden kommunizieren von völlig unterschiedlichen Orten aus. Lies auch (Diese 12 Sternzeichen Paare führen die kompliziertesten Beziehungen)

9. Stier und Wassermann

Der Wassermann kann in Bezug auf den Stier etwas distanziert sein, und der Wunsch der Stiere nach einer stabilen Existenz ist für den exzentrischeren Wassermann schwer zu verstehen. Diese Unterschiede sind groß, wenn es darum geht, wie Menschen ihr Leben leben, und wenn sie versuchen, es gemeinsam zu tun, werden sie viele Probleme haben, geduldig mit dem anderen zu sein. Sie werden immer eine andere Sprache sprechen.

10. Löwe und Skorpion

Sie beide sind sture Zeichen, was bedeutet, dass sie keine Kompromisse eingehen wollen, und sie sind auch beide machtgierig, also sind sie bereit, alles zu tun, was sie tun müssen, um die Macht zu erlangen, die sie suchen. Der Löwe wird dies auf auffällige Weise tun, während der Skorpion es sogar durch Manipulation tun könnte. 

11. Löwe und Jungfrau

Diese beiden haben praktisch nichts gemeinsam. Obwohl beide stolze Zeichen sind, sind Jungfrauen oft zu stolz, um sich großen Emotionen zu hingeben, während Löwen ihren Stolz nutzen, um ihre emotionalen Ausbrüche zu rechtfertigen. Eine schüchterne, coole Jungfrau wird es definitiv nicht zu schätzen wissen, von einem total extrovertierten und feurigen Löwen ins Rampenlicht gerückt zu werden.

12. Waage und Krebs

Ein Krebs möchte einen Partner, auf den er sich verlassen kann und der seine emotionalen Tendenzen durch Rationalität ergänzt. Während die vorsichtige Natur einer Waage einen Krebs lindern kann, ist es wahrscheinlicher, dass der Wunsch einer Waage, allen gefallen, einen Krebs misstrauisch macht.

13. Jungfrau und Zwillinge

Obwohl beide Zeichen anpassungsfähig und kommunikativ sind, wird es einem Zwilling schwerfallen, die Kritikneigung der Jungfrau zu ertragen. Die Jungfrau bewegt sich langsam und absichtlich durch das Leben, aber der Zwilling trifft Entscheidungen impulsiv und manchmal dumm und gibt der Jungfrau endloses Futter für Kritik. 

14. Widder und Stier

Der Widder und der Stier sind beide willensstark und ehrgeizig, aber das ist nicht unbedingt ein gutes Spiel. Widder sind impulsiv und blind optimistisch, während Stiere die Dinge langsam und stetig angehen und für ihre Stabilität bekannt sind. Ein Stier mag geduldig sein, aber nicht geduldig genug für einen erregbaren Widder.

15. Steinbock und Schütze

Der Steinbock weiß nicht, was er mit einem unerbittlich fröhlichen Schützen anfangen soll. Schützen haben keine Toleranz für das Alltägliche und wollen immer neue Dinge ausprobieren, aber Steinböcke leben von Routine und Vorhersehbarkeit. Der Realismus eines Steinbocks wird einen immer positiven Schützen mit Sicherheit aus dem Konzept bringen.

Country: DE
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.