Kann ein Mensch es spüren, wenn du ihn vermisst? Hier sind 15 Anzeichen

Kann ein Mensch es spüren, wenn du ihn vermisst? Hier sind 15 Anzeichen


Jemanden zu vermissen kann überwältigend sein, und du stehst möglicherweise ratlos da, ohne zu wissen, wie du dich besser fühlen kannst.

In der Regel kreisen deine Gedanken stark um die Person, die du vermisst, und du fragst dich, wo sie sich gerade aufhält.

Du fragst dich, was sie in diesem Augenblick macht. Empfindet sie Freude oder Trauer? Und vor allem, kann sie spüren, dass du sie vermisst?

Noch mehr zum Thema Spiritualität/Seelenpartner zum nachlesen für dich:

Achte auf diese 7 Anzeichen, um alte Seelen an den Augen zu erkennen

So fühlt es sich an, wenn zwei Seelen füreinander bestimmt sind

Laut Psychologen: Wie du einen Narzissten dazu bringst, dich zu vermissen 

Es gibt einige bemerkenswerte spirituelle Anzeichen, die darauf hindeuten, dass die Person, die du vermisst, deine Gefühle spürt.

1. Du wachst mitten in der Nacht auf

Im Schlaf können unsere Seelen sich mit dem Universum und anderen Seelen verbinden. Wir haben auch weniger Hemmungen, wodurch unser Geist für höhere Schwingungsfrequenzen empfänglicher ist.

Aufgrund dieser spirituellen Verbindung zu anderen Seelen und möglicherweise sogar Geistern können wir in der Nacht aufwachen und an die Person denken, die uns fehlt.

Dies geschieht, weil diese Person vielleicht spürt, dass wir sie vermissen, und uns eine Art Botschaft übermittelt.

2. Du stellst fest, dass ihr durch einen Fremden verbunden seid

Stell dir vor, du hast ein Gespräch mit jemandem, den du nicht kennst. Während eures Gesprächs erzählt diese Person von ihrem Leben und ihren Interessen und erwähnt plötzlich, dass sie mit der Person, die du vermisst, befreundet ist.

Der Grund, warum du mit diesem Fremden sprichst, könnte darin liegen, dass er eine unerwartete Verbindung zu der Person hat, die dir so wichtig ist und die du vermisst.

3. Dein Körper spürt seine Liebe

Auch wenn die Person physisch abwesend ist, bleibt die tiefe Verbundenheit auf körperlicher Ebene bestehen. Dies kann sich in Form eines unerklärlichen Gefühls von Liebe manifestieren.

Es ist ein Zeichen der anhaltenden Bindung und Zuneigung zwischen euch beiden, die auch in seiner Abwesenheit spürbar ist.

4. Er kommt in deinen Träumen vor

Träume werden oft als Fenster zur eigenen Seele betrachtet, durch die wir Einblicke in unsere Persönlichkeit und unser wahres spirituelles Wesen gewinnen können.

Wenn die Person, die du vermisst, in deinen Träumen erscheint, könnte dies ein Hinweis darauf sein, dass eure Seelen miteinander verbunden sind.

Das bedeutet, dass sie möglicherweise deine Sehnsucht spürt und dir unbewusst in der Traumwelt Energien übermittelt.

5. Du stellst Synchronitäten in deinem Leben fest

Es kann sein, dass du gerade an die Person denkst, die dir fehlt, und plötzlich läuft im Radio ein Lied, das von ihrer Lieblingsband gesungen wird.

Dies mag zunächst seltsam erscheinen, doch es geschieht aufgrund der spirituellen Verbindung, die zwischen dir und dieser Person besteht.

Es ist deine Seele, die weiß, dass diese Zufälle eine tiefere Bedeutung haben, und du solltest akzeptieren, dass sie aus einem bestimmten Grund im Universum auftreten.

6. Du fühlst dich unruhig

Wenn du besonders angespannt und nervös erscheinst, liegt dies daran, dass die Person, die dir fehlt, ähnliche energetische Veränderungen erlebt.

Sie kann sich ebenfalls schwer konzentrieren und wird von einem undefinierbaren Gefühl der Unruhe abgelenkt.

Dies ist eine Manifestation der energetischen Bindung zwischen euch beiden und kann dazu führen, dass ihr eure gegenseitige Abwesenheit auf spiritueller Ebene spürt.

7. Du hörst seine Stimme 

Eure Verbindung ermöglicht es, dass du seine Präsenz auf gewisse Weisen wahrnimmst – vielleicht hörst du seine Stimme, oder es fühlt sich so an, als ob er antwortet.

Diese Stimme ist vielleicht nicht laut und offensichtlich wie eine äußere Stimme, sondern oft leise und zart, als ob sie aus deinem eigenen Inneren oder deiner Seele käme.

8. Du fühlst, dass deine Stimmung sich schlagartig ändert 

Wenn deine Stimmung sich plötzlich und scheinbar ohne erkennbaren Grund ändert, könnte es daran liegen, dass die Person, die du vermisst, deine Gefühle wahrnimmt.

Diese Art von plötzlicher Stimmungsänderung kann dich oft überraschen und aus dem Nichts kommen. Tatsächlich geschieht sie, weil deine Seele eine Verbindung zu dieser Person hat und daher Emotionen von ihr empfängt.

9. Du sagst unbewusst seinen Namen

Wenn du den Namen dieser vermissten Person immer wieder unbeabsichtigt aussprichst, ist es möglich, dass sie dies spürt und dir auf energetischer Ebene Emotionen übermittelt.

Denke daran, dass eure Seelen eine Verbindung haben und daher miteinander in Kommunikation treten können.

Der Name der Person, die du vermisst, löst oft starke Emotionen aus, und dies geschieht häufig, wenn eine intensive Energieverbindung zwischen euch beiden besteht.

10. Du hast ohne Grund Gänsehaut

Gänsehaut und unerklärliche Temperaturschwankungen sind klare Anzeichen dafür, dass die Person, die du so sehr vermisst, deine Gefühle spürt.

Dies geschieht, weil emotionale Energie eng mit physischer Energie verknüpft ist, und sie können sich gegenseitig beeinflussen.

Dein Körper reagiert auf die starke spirituelle Verbindung, die zwischen dir und dieser Person besteht, und auf die Energie, die zwischen euch fließt.

11. Du spürst seine Hand auf der Schulter

Es kann ziemlich beunruhigend sein, eine Berührung auf deiner Haut zu spüren, wenn niemand in deiner Nähe ist. Doch dies könnte darauf zurückzuführen sein, dass du jemanden vermisst und diese Person deine Sehnsucht spürt. Deine Seele erinnert sich vielleicht an die Momente, in denen ihr gemeinsam wart.

12. Du fühlst dich mit ihm verbunden

Vielleicht hast du gerade ein Lied gehört und dann bemerkt, dass er denselben Song auf seinem Social Media Profil geteilt hat.

Das mag seltsam erscheinen, besonders wenn du derzeit keinen aktiven Kontakt zu dieser Person hast. Es geschieht, weil eure Seelen miteinander verbunden sind.

Eure energetische Verbindung ermöglicht es, dass ihr unbewusst ähnliche Erfahrungen und Interessen teilt, selbst wenn ihr physisch getrennt seid.

13. Du entdeckst eine weiße Feder

Weiße Federn tragen oft eine starke spirituelle Bedeutung, da sie als Botschafter dienen, die sowohl von deinen Schutzengeln als auch von deinen geliebten Verstorbenen gesandt werden können. In der Regel symbolisieren sie, dass jemand an dich denkt.

Wenn du eine weiße Feder an einem ungewöhnlichen Ort entdeckst, ist dies kein zufälliges Ereignis. Hast du kurz zuvor an die Person gedacht, die du so sehr vermisst? Wenn ja, dann ist dies ein erstaunliches Zeichen dafür, dass diese Person deine Gedanken und Gefühle spürt und ebenfalls an dich denkt.

14. Du fühlst dich voller Energie

Wenn du das Verlangen nach jemandem verspürst, der dir fehlt, kann es sein, dass diese Person deine Sehnsucht spürt und positive Energie zu dir zurücksendet. Diese Energie ist oft ansteckend und motiviert dich dazu, die anstehenden Aufgaben mit Freude zu erledigen.

15. Er taucht an unerwarteten Stellen in deinen Gedanken auf

Das unwillkürliche Auftauchen dieser Gedanken mag merkwürdig erscheinen. Es fühlt sich fast so an, als ob eine unsichtbare Kraft seinen Namen und sein Bild in deinen Verstand gepflanzt hat, und dich dazu bewegt, an ihn zu denken. Dies könnte als Zeichen betrachtet werden, dass diese Gedanken vom Universum zu dir geschickt werden.

Country: AT
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.