Wähle einen Weg und offenbare deine Lebensphilosophie

Wähle einen Weg und offenbare deine Lebensphilosophie

Das Leben ist ein Weg, den wir durchlaufen müssen. Und dieser Weg ist selten eine Autobahn. Der Weg, den du wählst, offenbart deine Lebensphilosophie!

Das Leben ist voller Herausforderungen und eigentlich sollte es so sein, um das Beste aus uns herauszuholen.

Das könnte dir auch gefallen:

Gesetz der Anziehung: Die Tür, die du auswählst, zeigt deine Zukunft an

Das Symbol, das du auswählst, zeigt die Lebensphase an, in der du dich befindest

Das sagt die letzte Nummer deines Geburtsjahres über deine Persönlichkeit aus

Was ist deine Wahl? Wähle einen Pfad aus dem Bild und erfahre, welchen Weg du in deinem Leben gehst:

1. Der Pfad des Andersseins

Wenn du den Weg der Andersseins gewählt hast, hast du das Gefühl, nicht zu dieser Welt zu gehören. Schon seit deiner Kindheit liebst du es, den hellen Nachthimmel zu beobachten und dich zu fragen, wo dein wahres Zuhause ist. 

Du suchst nach einer anderen Realität. Science-Fiction und Mythologien sind deine Lieblingslektüren und haben dich schon immer interessiert. Du hast die Fähigkeit, etwas völlig Neues zu schaffen, auch wenn dies für die anderen neben dir eine Provokation sein wird. Du bist einzigartig und das wirst du auf deinem Lebensweg immer wieder ausdrücken wollen. 

Vielleicht wirst du nicht den Weg gehen, den andere für dich vorgesehen haben. Und das könnte dazu führen, dass sie von dir enttäuscht sind oder denken, dass du dich von ihnen entfernst. Es ist völlig in Ordnung. Die Menschen, die in deinem Leben bleiben sollen, werden es verstehen. Und die, die es nicht verstehen, müssen gehen.

2. Der Weg der Zauberwesen

Wenn du den Weg der Zauberwesen gewählt hast, ist dein Weg mit Sensibilität, Freundlichkeit und aufrichtiger Empathie geebnet. Deine Träume, deine Visionen, deine Leidenschaften und deine Wünsche können dich in unserer grausamen Welt wie ein Zauberwesen aussehen lassen. Du strahlst eine Menge Frieden aus und deine Mitmenschen sind gern in deiner Nähe.

Obwohl du für viele Enttäuschungen anfällig und extrem verletzlich bist, hast du immer noch das Gefühl, dass eine gute Fee oder ein freundlicher Zauberer das Ergebnis ändern wird. Du glaubst an die Kraft des Guten und hast eine Menge Hoffnung, was dich im Leben weit bringen kann. 

Ein wichtiges Merkmal ist außerdem deine Romantik. Sie ist stets ein Teil von dir und findet sich in vielen Bereichen deines Lebens wieder. Du liebst Poesie, klassische Musik und Jazz und genießt die Schönheit jeder Form.

3. Der Pfad der Erwachten

Wenn du den Pfad der Erwachten gewählt hast, kannst du sicher sein, dass du einen Weg der Spiritualität im Leben gehen wirst. Die Sonne geht unter, und die Nacht wird wieder kommen. Du weißt jedoch, dass die Sonne wieder aufgehen wird. Dein Vertrauen in das Leben ist grenzenlos und lässt dich mutig voranschreiten. Du hast keine Angst, zu scheitern, weil du weißt, dass es so etwas wie Schicksal in diesem Leben gibt.

Deine verstorbenen Vorfahren führen dich und du erhältst viel Hilfe durch Träume und Visionen. Außerdem sind dir deine Emotionen wichtiger als deine Logik. Darum denkst du auch nicht vor jeder Entscheidung ewig lang nach, sondern tust es einfach. 

Du liest Bücher von großen Lehrern, die gelehrt haben, wie wir unsere Natur überwinden können, und du möchtest dich der Angst vor dem Tod stellen. Du magst wahrscheinlich auch spirituelle und klangvolle Musik und abstrakte Kunst.

4. Der Weg der Mystiker

Dies ist der Pfad der alten Wege. Das Labyrinth ist der Weg derjenigen, die nach wahrer Erleuchtung suchen, immer auf der Suche nach der Wahrheit der Welt. Als Symbol der Alchemisten und okkulten Schulen zeigt das Labyrinth deine Seelenreise in magische Reiche.

Wenn du diesen Weg gewählt hast, dann interessierst du dich wahrscheinlich für Hexerei und alte Religionen. Symbole und Rituale sind dir wichtig und du liebst es in die Geschichten der Welt einzutauchen. Du liebst alte traditionelle Musik und lernst gerne mehr über die Kulturen anderer Menschen. Für dich ist es wichtig, mit dem alten Wissen der Welt vertraut zu sein und dies zu nutzen. Außerdem hast du ein tiefes Vertrauen deine Vorfahren und lässt dich von ihnen auf deinem Lebensweg leiten.

5. Der Pfad der Intuitiven

Wenn du den Pfad der Intuitiven ausgewählt hast, dann hat das Leben keine Grenzen für dich. Deine Intuition scheint dich dein ganzes Leben lang zu leiten und dir immer in den schwierigen Momenten zur Verfügung zu stehen. Es gibt kaum jemanden, der so stark mit seiner Intuition verbunden ist, wie du und das führt dazu, dass du meist die richtigen Entscheidungen triffst.

Wie ein Pfad im Wasser scheinst du der Schwerkraft zu trotzen und manche Menschen könnten dich dafür beneiden. Dein Glaube ist deine Waffe und obwohl viele deiner Freunde dich davon abhalten, deinen Weg fortzusetzen, weißt du, dass du die richtige Wahl getroffen hast. Sie haben vielleicht Angst um dich, aber du nicht. 

Trotz aller Widrigkeiten findest du immer eine Lösung, wo niemand zu existieren scheint. Du reist unglaublich gerne, liest gern moderne Romane und wirst in deinem Leben eine interessante und erfolgreiche Karriere haben.

6. Der Pfad von Mutter Natur

Du verstehst mehr als jeder andere, dass wir Teil dieser Welt sind, denn du hast den Pfad von Mutter Natur gewählt. Du warst den Elementen der Natur schon immer nahe und fühlst dich irgendwie mit dem Tierreich verbunden. Außerdem warst du schon immer auf Kräutermagie und die Kraft der Bäume eingestellt. 

Wenn du diesen Weg im Leben gehst, dann liebst du das Leben auf dem Land, weit weg vom Trubel einer Stadt. Deine Ideen sind harmonisch und deine Familie macht dich glücklich. Du liest gern alte Geschichten und Bücher, die alte Weisheiten erklären. Deine liebste Musik sind die Klänge, die du an einem ruhigen Ort hören kannst.

Country: AT