Diese 7 Sternzeichen Paare, hätten niemals zusammen kommen dürfen.

Diese 7 Sternzeichen Paare, hätten niemals zusammen kommen dürfen.

Oft sind wir neugierig, welches Sternzeichen zu dem unseren passen würde und mit welchem wir glücklich werden könnten. Die Antwort darauf, kann niemand ganz sicher beantworten, selbst die besten Astrologen können das nicht.

Nicht jede Beziehung ist gleich, selbst wenn die Sternzeichen sich ähnlich sind. Jedes Sternzeichen hat seine stärken und seine schwächen und diese können wie kleine Zahnräder sein, entweder greifen sie ineinander und passen zusammen oder eben nicht.

Das könnte dir auch gefallen:

Wer schon mal in einer toxischen Beziehung war, der weiß, dass uns der Blick auf das Sternzeichen uns helfen kann, diese toxische Beziehung besser zu verstehen. Wenn wir uns die Sternzeichen etwas genauer betrachten, dann lernen wir, mit welchen Menschen, wir besser nicht zusammen gekommen wären. 

Hier nun die Sternzeichen Paare, die niemals hätten zusammen kommen dürfen. 

Widder und Skorpion

Menschen dieser beiden Sternzeichen sind extrem leidenschaftlich und können auch sehr aggressiv sein. Wenn diese beiden Sternzeichen (Widder und Skorpion) eine Beziehung führen, dann ist alles extrem daran.

Die Leidenschaft, die Liebe aber auch die Eifersucht und die Kontrollsucht. Diese Kombination ist wahrhaft Explosiv und wird beide nach so einer Erfahrung dazu bringen, sich niemals wieder mit diesem Sternzeichen einzulassen. 

Waage und Fische

Anfangs erscheint die Waage dem Fisch wie der perfekte Partner fürs Leben, doch im Laufe der Beziehung wird der Mensch im Sternzeichen Fische erkennen, dass die Waage mit ihrer unentschlossenen Art sehr toxisch im Alltag sein kann. Was dem sensiblen Fisch sehr zu schaffen machen wird.

Andersherum wird die Waage sich gut mit dem tiefgründigen Fisch verstehen, doch nach einer gewissen Zeit wird dem Menschen im Sternzeichen Waage die manchmal oft zu emotionale Seite des Fisches einfach zu viel. Aus diesem Grunde, werden sich diese beiden relativ schnell auseinanderleben weil sie merken, dass diese Beziehung einfach zu viel Kraft kosten würde, wenn man sie weiterführt.

Stier und Wassermann

Diese Sternzeichen Paar (Stier und Wassermann) ist Himmel und Hölle zugleich. Sie haben eigentlich wenig gemeinsam, weshalb es ihnen schwerfallen wird, den Frieden lange aufrechtzuerhalten. Außenstehenden wird es so vorkommen, als würden diesen beiden gegeneinander als miteinander arbeiten.

Der einzige Grund, warum diese beiden Sternzeichen zusammenkommen, ist die reine Neugier der beiden während der Kennenlernphase, doch sehr schnell werden die beiden auf dem Boden der Tatsachen aufschlagen und sich damit abfinden müssen, dass sie niemals hätten zusammen kommen dürfen. 

Krebs und Schütze

Diese beiden Schützen haben eine ausgeprägte Charaktereigenschaft, die sie eindeutig zu verschieden für eine Beziehung macht, der Krebs gilt als Anhänglich während der Schütze ein Freigeist ist der seine Freiheit über alles liebt.

Der Mensch im Sternzeichen Krebs hat ständig das Gefühl „nicht gut genug zu sein“ was den Schützen auf die Dauer wirklich stören wird und Distanz zwischen den beiden schaffen wird. Der im Sternzeichen Schütze Geborene wird sich nicht mehr wohlfühlen und diese Beziehung als toxisch wahrnehmen.

Stier und Widder

In der Regel haben diese beiden Sternzeichen einiges gemeinsam, dennoch ist der Stier der introvierte Typ während der Widder ein extrovertiertes Wesen ist. Diese Eigenschaft wird dazu beitragen, dass diese beiden sich extrem oft streiten werden, da ihre Lebensweisen sich stark voneinander unterscheiden.

Der Stier liebt es zuhause zu sein und ein eher ruhiges Leben zu führen, dass wird dem Widder nicht gefallen, da dieser gerne unter Menschen ist und das wird nicht lange gut gehen. 

Zwillinge und Jungfrau

Der Vorteil dieser beiden Sternzeichen ist, dass sie eine ähnliche Geisteshaltung haben und ihre Denkweise über das Leben und vieles andere ist so gut wie dieselbe. Und genau dieser Vorteil, wird in der Beziehung dieser beiden zu einem Nachteil.

Es stellt sich große Langeweile ein, sie sind sich zu oft einig und immer derselben Meinung. Es fehlt einfach das gewisse kleine Feuerchen zwischen den beiden, sie wirken von Anfang an wie ein altes Ehepaar, dass sich der Alltag Routine ergeben hat.

Löwe und Steinbock

Diese beiden Sternzeichen werden eine wirklich anstrengende Beziehung führen. Der Löwe hat eine ausgeprägte kreative Seite, während der Steinbock eine wirklich tolle Fantasie entwickeln kann, dass wird der Grund sein das sie sich ständig versuchen werden zu überbieten.

Es wird ein Wettbewerb zwischen dem Ego des Löwen und dem Ehrgeiz des Steinbocks sein. Die Anfangsphase wird daraus bestehen, wie sie sich darin übertrumpfen, der „bessere“ Partner zu sein, auf der dann die Phase der großen Streitereien folgt, die diese Beziehung wahrscheinlich nicht überleben wird. 

Country: IE