Diese 12 Sternzeichen-Freundschaften sind absolut toxisch

Diese 12 Sternzeichen-Freundschaften sind absolut toxisch

Nicht alle Sternzeichen kommen gut miteinander aus. Es gibt einige Sternzeichen-Kombinationen, die als toxische Freundschaften enden und fast garantiert früher oder später auseinanderbrechen. 

Aber nur weil eine Freundschaft kurz war oder toxisch wurde, heißt das nicht, dass sie uns nichts gebracht hat. Menschen sind in unserem Leben, um uns etwas über uns selbst beizubringen, auch wenn wir manchmal länger brauchen, um zu erkennen, was diese Lektion war. Besser spät als nie!

Diese 12 Sternzeichen-Freundschaften sind absolut toxisch:

1. Skorpion und Waage

Waagen haben eine schnelle und lockere Herangehensweise an Wahrheit und Treue und das wird der Skorpion nicht genießen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass die Waage einen weiteren Freund in diese Freundschaft mit einbringt, sodass sich der Skorpion wie das dritte Rad am Wagen fühlt. Der Skorpion wird sich immer weiter entfernen und die Waage wird nicht verstehen, warum die Freundschaft nicht funktioniert hat.

2. Zwillinge und Stier

Zwillinge sind sehr spontan und lebhaft. Und in der Freundschaft zwischen einem Zwilling und einem Stier wird es dann problematisch, wenn der Stier sich weigert, eines der hundert lustigen Dinge zu tun, die der Zwilling gern tun möchte. Das wird der Zwilling nicht immer verstehen, wodurch Gefühle verletzt werden und die Freundschaft beendet wird. Lies auch: Wie jedes Sternzeichen mit „Freundschaft-Plus“ umgeht. 

3. Waage und Krebs

Wenn die Unempfindlichkeit der Waage mit der Überempfindlichkeit des Krebses in Verbindung stehen, gibt es ein großes Problem, welches kaum gelöst werden kann. Es gibt einfach zu viele Emotionen in dieser Freundschaft, und manchmal hat keiner von beiden mehr einen klaren Kopf, sodass die Freundschaft letztendlich in emotionalen Turbulenzen enden wird.

4. Löwe und Löwe

Was passiert, wenn es zwei Führer und keine Anhänger gibt? Richtig: Ein Machtkampf. Genau das kann in einer Freundschaft zwischen zwei Löwen passieren. Beide sind wettbewerbsfähig und an das Gewinnen gewöhnt. Die Freundschaft ist großartig, solange es ein Gleichgewicht gibt, aber wenn einer mehr gewinnt als der andere, wird es Ärger geben.

5. Stier und Steinbock

Sowohl der Stier als auch der Steinbock sind extrem sture Wesen. Keiner dieser hartnäckigen Sternzeichen möchte sich anpassen, um sich zu ändern, und beide neigen dazu, unflexibel zu sein. Wenn niemand bereit ist, einen Kompromiss einzugehen, werden die Probleme nicht gelöst und die Freundschaft endet an diesem Punkt. Eine Freundschaft, die mit so viel Versprechen begann, wird irgendwann einfach verblassen. Lies auch: Diese 6 Sternzeichen haben große Probleme mit Beziehungen, während sie in Freundschaften aufblühen. 

6. Jungfrau und Widder

Jungfrauen nehmen sich die Zeit und recherchieren die Dinge sorgfältig, bevor sie eine Entscheidung treffen. Sie handeln erst, wenn alles an seinem Platz ist. So denken Widder nicht! Wenn die Dinge zwischen diesen beiden angespannt werden, besteht eine gute Chance, dass einer oder beide einige Dinge sagen werden, die sie hinterher bereuen werden. Das Problem ist, dass die Jungfrau dem Widder wahrscheinlich nicht vergeben wird.

7. Löwe und Wassermann

Der Wassermann will am liebsten kein emotionales Drama in seinem Leben haben und der Löwe lebt quasi davon. Wie soll diese Freundschaft also funktionieren? Letztendlich haben diese beiden Sternzeichen vielleicht nicht viel gemeinsam, obwohl es anfangs so scheint, als ob sie es tun. Der Löwe wird möglicherweise zu einem gewissen Zeitpunkt emotional werden. Da der Wassermann einfach abschaltet, wird es eher ein kalter Krieg werden, bis die Freundschaft schließlich endet.

8. Wassermann und Fische

Beide Zeichen sind äußerst kreativ und einfallsreich. Die Art und Weise des Fisches wird dem Wassermann jedoch allmählich zu viel. Er Wassermann will, dass sein Fisch härter im Nehmen wird und der Fisch fühlt sich dadurch verletzt und zurückgewiesen. Irgendwann wird der Wassermann ausrutschen und etwas sagen, das den Fisch zerstören wird, und es wird einen Streit geben, der alles beendet.

9. Jungfrau und Schütze

Beide Zeichen sind klug und haben einen guten Sinn für Humor, weshalb sie in erster Linie Freunde sind. Der Schütze wird jedoch das Gefühl haben, dass die Jungfrau ihn ständig dafür kritisiert, wie er lebt und seine Entscheidungen trifft. Der Schütze wird sich somit von der Jungfrau eingesperrt oder zurückgehalten fühlen, was ihn womöglich bald aus der Freundschaft fliehen lässt. Wenn die Freundschaft dann endet, wird der Schütze einfach irgendwohin gehen, ohne ein Wort. Lies auch: Diese 4 Sternzeichen wollen lieber Freundschaft Plus, statt eine ernste Beziehung

10. Krebs und Widder

Widder haben viel mehr Herz, als ihnen zugetraut wird, und das verbindet sie mit Krebsen. Sowohl der Widder als auch der Krebs sind gute Zuhörer und sorgen sich um andere. Es kommt allerdings zu Konflikten, wenn der Widder zu konfrontativ mit dem Krebs wird und etwas sagt, das seine Gefühle verletzt. Der Widder neigt dazu, impulsiv zu sein und die Dinge jetzt zu tun, während der Krebs vorsichtiger ist und dazu neigt, alles zu durchzudenken. Am Ende müssen beide feststellen, dass sie doch nicht so gut zueinanderpassen.

11. Steinbock und Schütze

Manchmal ziehen sich Gegensätze an, und manchmal können diese Gegensätze eine Bindung eingehen, die niemals bricht. Solange der Steinbock und der Schütze beide ehrlich miteinander sind, kann diese Freundschaft funktionieren. Aber manchmal ist der Schütze für den Steinbock einfach zu flüchtig und rau. Wenn der Schütze ungewollt etwas tut, das dem Steinbock weh tut, schmort der Steinbock einige Zeit in seinem Groll und versucht den Schützen zu meiden. Wenn diese beiden nicht über ihre Probleme sprechen, wird der Groll zunehmen und die Beziehung wird toxisch enden.

12. Zwillinge und Skorpion

Beide Sternzeichen sind extrem intelligent und ziehen sich daher gegenseitig an. Wenn diese Beziehung funktioniert, kann der Zwilling den Skorpion zeigen, wie man lockerer ist und nicht alles so ernst nimmt. Wenn diese Freundschaft jedoch voranschreitet und schon etwas länger besteht, wird sich der Skorpion zunehmend darüber ärgern, dass der Zwilling die Dinge so gut wie nie ernst nehmen kann. Diese Freundschaft wird irgendwann automatisch enden, und zwar genau aus diesem Grund.

Country: CH