8 Anzeichen dafür, dass dein Seelenverwandter bald in dein Leben treten wird

8 Anzeichen dafür, dass dein Seelenverwandter bald in dein Leben treten wird

Das Schicksal will es so, dass du deinen Seelenverwandten erst dann triffst, wenn deine Seele wirklich bereit dafür ist. Viele von uns haben schon erlebt, wie ihnen das Herz gebrochen wurde, und die meisten von denen, haben sich geschworen, dass sie sich nie wieder jemandem öffnen werden. Sie haben Angst, wieder verletzt zu werden.

Wenn man aber seinen Seelenverwandten trifft, dann weiß man, dass es das ganze Risiko wert ist und man wird sich selbst wieder die Chance geben, sich zu verlieben. Irgendwann kommt der Zeitpunkt auch für dich in deinem Leben, dass du jemanden treffen wirst, der all deine Zweifel wegbläst und dich in seinen Bann zieht. Wann ist also der Zeitpunkt gekommen? 

Hier sind 8 Zeichen dafür, dass dein Seelenverwandter bald in dein Leben treten wird:

1. Du weißt jetzt ganz genau, was du von einem Partner erwartest

Vielleicht wolltest du immer jemanden mit einem bestimmten Vermögenswert oder du wolltest jemanden, der super schlau war. Du bist jedoch inzwischen erwachsen und weißt, was im Leben wirklich wichtig ist. Du hast eine Vorstellung davon, was du von deinem Partner erwartest, aber es ist nicht die übliche oberflächliche Wunschliste für körperliche Merkmale. 

Jetzt weißt du, wie du behandelt werden möchtest. Anstatt zu wissen, wie dein idealer Partner aussieht, weißt du jetzt, wie das Herz deines idealen Seelenverwandten aussieht. Du suchst einen Seelenverwandten, der zu deiner Energie, Persönlichkeit und Einstellung passt. Lies auch (Warum lieben wir Menschen, die giftig für unsere Seele sind, dass sagt ein Psychologe dazu)

2. Du träumst von der Liebe

Deine Träume sind ein wichtiges Fenster in dein Unterbewusstsein. Wenn du anfängst, Träume davon zu haben, jemanden zu treffen oder mit jemandem zusammen zu sein, könntest du kurz davor sein, deinen Seelenverwandten zu finden. Dieser unbewusste Hinweis ist ein Zeichen dafür, dass du darüber nachgedacht hast, einen Seelenverwandten im Hinterkopf zu finden. Wenn du unbewusst nach deinem Seelenverwandten suchst, öffnest du dich spirituell und emotional, um ihn in deinem Leben aufzunehmen.

3. Du spürst, dass du dich selbst verbessern möchtest

In letzter Zeit hast du versucht, dich zu entwickeln und die beste Version von dir selbst zu sein. Wenn du so hart daran arbeitest, dich selbst zu verbessern, werden die Leute wirklich darauf aufmerksam und sie werden deine Fähigkeit bewundern. Dein Seelenverwandter wird dies auch bemerken, und es wird ein großer Teil des Grundes sein, warum er sich zu dir hingezogen fühlt. Jemand, der auf sich selbst aufpasst, scheint stabiler und ausgeglichener zu sein, was dich für deinen potenziellen Seelenverwandten attraktiver macht.

4. Du siehst all die Lektionen, die dir deine vergangenen Beziehungen mitteilen wollten

Der Weg zur Begegnung mit deiner einzigen wahren Liebe ist gepflastert mit früheren Beziehungen und den Lektionen, die sie dir beigebracht haben. Jede Beziehung, die du hast, lehrt dich etwas Neues über dich selbst und darüber, wie andere Menschen und Beziehungen im Allgemeinen funktionieren. Wenn du dir diese Lektionen zu Herzen genommen hast und dich wirklich an die Fehler erinnerst, die du in der Vergangenheit gemacht hast, kannst du sie in Zukunft vermeiden und wirst sie nicht erneut machen. 

Wir lernen aus unseren Fehlern und wir lernen auch aus unseren Beziehungen. Diese Lektionen sind von unschätzbarem Wert und ermöglichen es uns, emotional zu wachsen. Mit all diesem Wissen wird deine nächste Beziehung sicherlich noch besser. Wenn du nun plötzlich realisierst, was deine Fehler waren, dann ist das ein gutes Zeichen. Es könnte sein, dass du nun bereit für deinen Seelenverwandten bist. Lies auch (Hier erkläre ich dir die 7 verschiedenen Narzissten Typen)

5. Du fühlst dich energisch

Es ist wichtig, in einer positiven Stimmung zu sein, besonders wenn wir einen Seelenverwandten suchen. Diese Energie, die aus dem Nichts zu kommen scheint, ist dein Selbstvertrauen und deine Leidenschaft. Es ist viel wahrscheinlicher, dass wir unseren Seelenverwandten finden und seine Aufmerksamkeit erregen, wenn wir diese natürliche Energie haben, die von innen kommt. Diese zusätzliche Energie ist auch ein Teil deiner Motivation, jemanden zu finden, den du wirklich lieben kannst. 

6. Du fühlst dich viel aufgeschlossener als sonst

Du bist in letzter Zeit ständig auf der Suche nach etwas Neuem und Aufregendem? Neue Möglichkeiten begeistern dich und du bist offen für Risiken, die du zuvor nicht eingegangen wärst. Wenn du so offen für neue und aufregende Erfahrungen bist, bleibt die Tür offen, damit jemand Besonderes in dein Leben eintreten kann. Wenn du nicht offen für Neues bist, wie könntet du dann offen für Neues sein?

Dein Seelenverwandter wird sofort von deinem Selbstvertrauen, deiner Offenheit und deinem abenteuerlichen Geist angezogen werden. Je eher du also bereit bist, deine Komfortzone zu verlassen, desto wahrscheinlicher ist es, dass du jemanden finden wirst, den du zuvor vielleicht noch nicht gefunden hast.

7. Du siehst überall nur noch Liebe um dich herum

Es macht dich glücklich zu sehen, wie deine Freunde und Familie Liebe finden und sich niederlassen, und es macht Lust, es auch zu wollen. Die Wahrheit ist, dass vielleicht nicht mehr Romantik in der Luft liegt als sonst – du achtest nur mehr darauf. Dies ist ein Zeichen dafür, dass du bereit bist, deinen Seelenverwandten zu treffen.

8. Du hast deine Bestimmung im Leben klarer vor Augen

Da dein Seelenverwandter in der Nähe ist, wirst du deine Bestimmung im Leben klarer erkennen können. Du wirst plötzlich eine sinnvolle Richtung in deinem Leben einschlagen und dich nicht mehr leer fühlen. Du fühlst dich rundum zufrieden und hast das Gefühl, dass dein Leben plötzlich wieder Sinn macht. Dein Seelenverwandter wird davon inspiriert sein und sich mehr zu dir hingezogen fühlen. 

Country: DE