Laut Psychologen hat jeder Mensch 3 Gesichter: So erkennst du deine drei Gesichter.

Laut Psychologen hat jeder Mensch 3 Gesichter: So erkennst du deine drei Gesichter.

Wir alle haben 3 Gesichter – auch du!

Bin ich wirklich die Person, die ich jeden Tag im Spiegel betrachte? Bin ich wirklich, die Person, die so positiv auf die Zukunft schaut und immer auf das Gute im Menschen hofft? Oder habe ich auch noch andere Gesichter? 

Jeder Mensch trägt Masken

Mir ist es sehr wichtig, dass ich authentisch bin und mich gebe, wie ich bin. Aber ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich wirklich immer authentisch bin. Geht das denn überhaupt? Laut einer japanischen Weisheit, hat jeder Mensch drei Gesichter. Aber das bedeutet nicht, dass man nicht authentisch sein kann – ganz im Gegenteil! Wenn man diese Erkenntnis erlangt, hat man die Möglichkeit noch authentischer und freier zu sein. Lies auch (Diese 3 Sternzeichen sind bekannt dafür zwei Gesichter zu haben)

Eine japanische Weisheit

Es sind also drei Gesichter: Das erste Gesicht, ist das Gesicht, welches wir der Öffentlichkeit zeigen. Dieses Gesicht zeigen wir zum Beispiel den Menschen im Supermarkt oder auf der Arbeit. Oft zeigen wir dieses Gesicht auch auf Social-Media-Netzwerken und generell auf der Straße oder auch flüchtigen Bekannten. Das zweite Gesicht, ist das Gesicht, welches wir unseren engen Freunden unserem Partner und unserer Familie zeigen. Das dritte Gesicht, ist das Gesicht, welches wir „aufsetzen“, wenn wir allein sind. Wenn wir endlich loslassen können, weil wir die Arbeit erledigt haben und ohne Erwartungen einfach wir selbst sein können. 

Jetzt fragst du dich wahrscheinlich, ob wir demnach nur mit uns allein authentisch sein können. Es klingt fast so, als würden wir den ganzen Tag über unser wahres Ich verleugnen und uns nicht so geben, wie wir wirklich sind – also wie wir sind, wenn wir mit uns allein sind. Aber so ist es nicht!

Denn alle drei Gesichter sind vollkommen in Ordnung, so wie sie sind und so wie wir sie anwenden. Denn diese Gesichter bieten uns eine Art Schutz und Struktur. Durch sie können wir uns neu erfinden oder in andere Rollen schlüpfen. Nur so können wir neue Erfahrungen machen und Neues entdecken. Es gibt niemanden, der nur dieses eine authentische Selbst hat. Jeder hat drei wahre Selbst! Lies auch (12 Signale, so schreibt er dir wenn er wirklich interesse an dir hat)

Aus diesen 3 Gründen, eigenen wir uns diese unterschiedlichen Gesichter an

Warum geht das nicht? Warum können wir nicht immer absolut authentisch unser drittes Selbst sein? Diese Frage lässt sich ziemlich leicht beantworten: Wir sind eben nicht allein auf dieser Welt.

Wir haben jeden Tag hunderte von Erwartungen zu erfüllen. Manche davon müssen wir mehr oder weniger erfüllen, weil wir zum Beispiel unseren Job nicht verlieren wollen. Und andere wollen wir gerne erfüllen, weil wir zum Beispiel ein guter Vater oder eine gute Mutter sein wollen. Wir wollen ein guter Freund sein oder als ein dankbarer Mensch wahrgenommen werden.

Wir möchten geliebt werden und das Gefühl bekommen, dass Menschen gern in unserer Nähe sind. Wir alle streben nach der Liebe unserer Mitmenschen, denn wir alle möchten das Gefühl von Sicherheit und Dazugehörigkeit im Leben. In der Kindheit haben wir gelernt, wie wir uns anpassen, um auf andere Rücksicht zu nehmen und auch, um Anerkennung zu erhalten. Natürlich sollte dies nicht zu extrem werden, aber in einem gewissen Maße ist dies völlig in Ordnung und einfach menschlich. Menschen, die dies übertreiben und sich zu stark verbiegen, können allerdings unglücklich werden. Daher ist es wichtig, dass man die richtige Balance findet.

Meist genügt es uns nicht, nur eine Rolle im Leben zu haben. Frauen wollen vielleicht nicht nur Mütter sein und Männer nicht nur Väter. Wir wollen unterschiedliche Rollen einnehmen, wollen mal Sportler sein, mal Unternehmer, mal Partner, mal Künstler.

All das ist völlig in Ordnung!

Oft hören wir den Satz, dass man so sein soll, wie man ist, und zwar in jeder Sekunde seines Lebens. Aber ehrlich gesagt kann man nicht nur das eine authentische Selbst sein. Es ist einfach nicht realistisch, dass man nur sein wahres Gesicht zeigt. Wenn man aber bedenkt, dass diese drei Gesichter teil von einem sind, dann macht es das Ganze wieder authentisch.

Es ist völlig okay, diese drei Gesichter zu haben. Sie machen uns zu dem, wer wir sind und sie machen uns zum Teil der Menschheit. 

Welche sind deine drei Gesichter?

Du erlangst eine Art Kontrolle über deine Gesichter, indem du sie dir bewusst machst. Auf diese Weise kannst du bestimmen, welches Gesicht du zeigen möchtest. Du kannst bewusst entscheiden wieviel Authentizität du jedem Gesicht beisteuern möchtest und du kannst dir bewusst einen Zeitraum einräumen, in dem du ganz du selbst sein kannst und dich frei fühlen kannst.

Mit diesen Fragen erkennst du deine drei Gesichter:

Das erste Gesicht, welches du der Öffentlichkeit zeigst

  • Was sind dein Rollen im Leben? (Steuerberater, Mutter, beste Freundin, Bruder, usw.)
  • Wie möchtest du, dass dich deine Mitmenschen wahrnehmen?
  • Wie würden dich deine Kollegen oder Kunden beschreiben?

Das zweite Gesicht, welches du deinen Freunden, deiner Familie und deinem Partner zeigst

  • Welche Eigenschaften beschreiben dich als Mutter, Sohn, Bruder, Partnerin usw.?
  • Wie würdest du dich selbst als Partnerin, Mutter usw. beschreiben?
  • Welchen Teil von dir zeigst du nur deinen Liebsten?

Das dritte Gesicht, welches du nur aufsetzt, wenn du allein bist

  • Welche fünf Eigenschaften beschreiben dein intimes wahres Selbst?
  • Welche Dinge teilst du mit niemandem?
  • Welche Schönheiten liegen in dir verborgen, die noch niemand von dir gesehen hat?

Jeder Mensch ist facettenreich und einzigartig. Wir könne nicht jeden Tag vollkommen selbstbewusst sein und vollkommen glücklich. Aber wir können uns immer wieder daran erinnern, wer wir wirklich sind. Alle drei Gesichter sind gut, wo wie sie sind. Wenn wir aber hin und wieder unsere Masken ablegen und das nach außen tragen, was nicht perfekt ist, dann können wir andere Menschen dazu ermutigen, dies ebenfalls zu tun.

 

Country: IE