5 Dinge, die ein Mann tut, wenn er möchte, dass du ihm hinterherläufst.

5 Dinge, die ein Mann tut, wenn er möchte, dass du ihm hinterherläufst.

Frauen sind es oft gewohnt, dass Männer diejenigen sind, die ihnen hinterherjagen. Sie müssen meist nicht die Initiative ergreifen, so wie Männer es tun. Manche Frauen sehen es als Vorteil, dass sie eine Frau sind. Sie genießen die Aufmerksamkeit des Mannes und lassen sich einfach erobern. Sie sind nicht diejenigen die den ersten Schritt machen müssen.

 Und eigentlich ist es auch schlauer als Frau, einfach abzuwarten und sich erobern zu lassen. Denn sind wir mal ehrlich, ein Mann der dich wirklich will, wird um dich kämpfen. Allerdings gibt es manche Männer, denen es gefällt, dass eine Frau ihnen hinterherläuft. Manche Männer sind einfach schüchtern oder ihnen fehlt das nötige Selbstbewusstsein, um eine Frau anzusprechen. Manche Männer haben Angst davor, eine Abfuhr zu bekommen. Andere Männer wiederrum mögen einfach starke und selbstbewusste Frauen, die kein Problem damit haben, die Initiative zu ergreifen. Dann ist es ganz praktisch, wenn die Frau den ersten Schritt macht.

Aber wenn man als Frau einem Typen hinterherjagen will, sollte man einige wichtige Dinge beachten. Wenn du zu schnell ran gehst, könntest du ihm Angst machen. Aber auf der anderen Seite solltest du auch nicht zu passiv sein. Denn er könnte denken, dass du kein Interesse an ihm hast. 

Manchmal ist es nicht einfach eine gute Balance zu finden. Darum solltest du auf die Zeichen achten, die er aussendet. Ich habe hier ein paar Dinge aufgelistet, die er tun wird, wenn er will, dass du ihm nachjagst. 

1. Mal zeigt er Interesse, und mal zeigt er kein Interesse

Ist dir das schon mal passiert? Hattest du auch keine Ahnung, warum er dies getan hat? In einem Moment schenkt er dir all seine Aufmerksamkeit und im nächsten Moment verschwindet er plötzlich. Vielleicht warst du bis über beide Ohren in ihn verknallt und du konntest einfach gar nicht anders als ihm hinterherlaufen. 

Nun der Punkt ist, dass er genau das von dir wollte. Er wollte das du ihm hinterherläufst und ihn als äußerst wertvoll wahrnimmst. Allerdings kann dies auch sehr stark nach hinten losgehen, weil du irgendwann das Interesse an ihm verlieren könntest, wenn er es mit diesen Spielchen übertreibt. Lies das auch (Diese 8 Sätze sagt ein Mann, dem Du egal bist)

2. Er erzähl dir, dass er Gefühle für dich hat, aber er unternimmt nichts

Manche Typen verhalten sich wie kleine Kinder und spielen Spielchen mit Frauen. Sie können nicht einfach so zugeben, dass sie Gefühle für eine Frau haben und hoffen, dass die Frau ihn hinterherjagt, wenn sie so tun als sei sie ihnen egal.

Andere Männer geben aber tatsächlich etwas über ihre Gefühlswelt preis. Sie fragen dich zum Beispiel, ob du dir eine Beziehung mit ihnen vorstellen könntest, aber sie unternehmen nicht wirklich etwas in diese Richtung. Diese Männer reden nur, aber tun nichts. Das kann ganz schön verwirrend für eine Frau sein. Eigentlich will der Mann in diesem Fall aber nur, dass sie ihm endlich hinterherjagt.

3. Er geht und kommt dann wieder zurück zu dir

Der Grund dieses Verhaltens ist sehr offensichtlich. Er will dich! Und er will vor allem, dass du ihm nachgehst. Er versucht dich dazu zu bringen, ihn zu vermissen. Er möchte so tun als wärst du ihm gar nicht so wichtig und als wäre er gar nicht so abhängig von dir. Damit möchte er sich interessant machen. Er möchte, dass du ihn auf diese Wiese umso mehr willst. 

Aber dann stellt er fest, dass du ihm nicht nachgehst und dich nicht bei ihm meldest, und er kommt zurück in dein Leben. Und dann geht das gleiche von vorne los. Er will offensichtlich, dass du Interesse an ihm zeigst. Mit seiner Art, versucht er dich dazu zu bringen, ihm nachzujagen. Lies das auch (Diese 4 Sternzeichen sind laut Astrologen die anstrengendsten Partner in einer Beziehung)

4. Er tut so, als sei er unerreichbar, aber er ist gleichzeitig eifersüchtig

Wenn Männer Frauen verführen wollen, dann versuchen sie so zu tun, als seien sie unnahbar. Das ist alles Teil ihrer Verführung. Heutzutage geht der Trend aber nicht mehr so stark in diese Richtung. Wenn ein Mann es mit dieser Unnahbarkeit übertreibt, ist die Frau schnell wieder weg. 

Wenn sie sich dann mit einem anderen Mann trifft, könnte der gleiche Typ, der eben noch so unantastbar war, plötzlich eifersüchtig werden. Das weist stark darauf hin, dass er wollte, dass du ihm hinterherläufst.

5. Er gesteht dir seine Liebe und verschwindet

Auch dieses Verhalten kann extrem verwirrend für eine Frau sein. Was will er denn jetzt? Er hatte sogar den Mut, um dir zu sagen, dass er dich liebt, aber er kann irgendwie nicht Zeit mit dir verbringen. Er tut schon fast so, als hätte er es sich wieder anders überlegt.

Manche Männer sind einfach nur schüchtern und wissen nicht so wirklich, wie sie damit umgehen sollen, wenn sie eine Frau mögen. Wenn er dir wichtig ist, dann solltest du in diesem Fall versuchen, ihn zu ermutigen, sodass er den nächsten Schritt macht. Er hat dir seine Liebe gestanden und möchte wissen, ob du das gleiche für ihn fühlst. Mit anderen Worten: Er möchte, dass du ihm nachjagst oder ihm zumindest ein Signal sendest. Denn auch Männer haben ihren Stolz und wollen nicht als Vollidioten dastehen, wenn sie eine Abfuhr bekommen. Meinen Narzissmus Ratgeber bekommst Du hier (Hier klicken)

Country: DE