Das hält dein Karma im Jahr 2022 für dich bereit, laut deinem Sternzeichen

Das hält dein Karma im Jahr 2022 für dich bereit, laut deinem Sternzeichen

Karma funktioniert wie ein kosmisches Rechtssystem und erinnert dich daran, was du im Leben tust. Wenn du dich schlecht verhältst, lässt dich Karma am Ende für das bezahlen, was du getan hast. Wenn du jedoch versuchst, einen positiven Einfluss auf die Welt auszuüben, wird dich dein Karma dafür belohnen.

Das könnte dir auch gefallen:

4 Sternzeichen, die im Jahr 2022 den besten Sex von allen haben werden

Schicksal: 3 Sternzeichen, die im Jahr 2022 ihrer großen Liebe begegnen

Diese 4 Sternzeichen werden im Jahr 2022 einen Wendepunkt erleben

Das gilt nicht nur für die großen, wichtigen Entscheidungen, die wir im Leben treffen. Es sind eher die kleinen täglichen Entscheidungen, an die sich das Karma erinnert. Und diese kleinen Entscheidungen summieren sich.

Basierend auf dein Sternzeichen können gute Vorhersage darüber getroffen werden, was dich im Jahr 2022 erwartet. Das hält dein Karma im neuen Jahr für dich bereit:

Steinbock (21. Dezember – 19. Januar)

Dieses Jahr ist eine großartige Zeit für deine persönliche Reflexion und dein Wachstum, wodurch du dich weniger mit den Verantwortungen des Lebens belastet fühlst.

Nutze diese Gelegenheit, denn sie wird dir gute Dienste leisten. Du hast die Möglichkeit, das Gesetz der Demut zu praktizieren, bei dem du die wahre Realität von etwas akzeptierst. 

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Es wird nicht gut für dich laufen, wenn du dieses Jahr ernsthafte Probleme in deinen Beziehungen tolerierst. Du wirst dieses Jahr herausgefordert und es wird sicher nicht einfach.

Auf diese Weise zwingt dich dein Karma dazu, ungelöste Probleme zu lösen. Wenn du dir jedoch die Zeit nimmst, alles zu regulieren, wird dies wieder zu Ruhe und Ausgeglichenheit in deinem Leben führen.

Fische (19. Februar – 20. März)

Dieses Jahr wird dein ganzes Leben von dir weglaufen und dich im Staub zurücklassen. Du wirst dich überfordert fühlen, aber lass dich nicht runterziehen.

Mache einen kleinen Schritt nach dem anderen und du kannst alles wieder zusammenbauen, bevor das Jahr zu Ende geht. Übe Achtsamkeit und schätze die Gaben, die du vom Leben erhältst.

Widder (21. März – 20. April)

Großartige Neuigkeiten! Alle Bemühungen, die du bisher unternommen hast, um dich um alle anderen in deiner Nähe zu kümmern, werden sich dieses Jahr auszahlen, da das Karma sich dazu entschieden hat, ernsthaft zu deinen Gunsten zu handeln.

Dies wird eine unglaublich positive Zeit in deinem Leben sein. Aber wenn du anfängst, die ganze Situation für selbstverständlich zu halten, kann das Karma seine Meinung sehr schnell ändern.

Stier (21. April – 21. Mai)

Du hast in letzter Zeit einige fragwürdige Entscheidungen getroffen, und es ist an der Zeit, wieder auf den richtigen Weg zu kommen.

Dein Karma wird später in diesem Jahr eine sanfte Erinnerung daran einleiten, dass du deiner Aufgabe in dieser Welt Aufmerksamkeit schenken musst. Mach dir keine Sorgen, halte deinen Kopf hoch, lächle und sei optimistisch.

Zwillinge (22. Mai – 21. Juni)

Dein Karma wird dich dieses Jahr aus deiner Komfortzone zwingen. Dies ist sowohl eine Belohnung als auch eine Strafe, auch wenn es nicht so aussieht. Aber warum will das Karma das?

Dort erwartet dich alles, was du schon immer wolltest. Aber nur wenn du bereit bist, deine Chancen im Leben zu nutzen, wirst du Erfolg ernten. Also, wie sehr willst du es wirklich?

Krebs (22. Juni – 22. Juli) 

Auch wenn die Dinge hier oder da ein wenig herausfordernd erscheinen mögen, wird dein allgemeines Leben im Jahr 2022 relativ normal sein, sodass du dich sowohl stabil als auch ausgeglichen fühlst.

Genau das hat dich angestrebt. Lasse dich von diesem Gefühl nicht entführen. Deine Großzügigkeit gegenüber Freunden, Familie und Fremden wird eine Belohnung für dich sein.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Während du mit einigen Herausforderungen und Unsicherheiten konfrontiert bist, solltest du dich auch auf die Pflege deiner Beziehungen konzentrieren. Dies sind die Menschen, die dir helfen, auf die andere Seite zu gelangen.

Dein Karma wird deine Verbindungen stärker denn je machen. Dies wird dir helfen, die toxischen Beziehungen zu erkennen, die dich beeinflussen. Du kannst dich höflich von Menschen distanzieren, die handeln, ohne an dich zu denken.

Jungfrau (23. August – 22. September)

Dass 2021 für dich etwas stressig und unruhig war, steht außer Frage. Du wirst froh sein, dass sich dies in diesem Jahr ändern wird. Dies wird ein Jahr der Gelassenheit, in dem sich deine harte Arbeit endlich auszahlt.

Aber denke daran: Du musst dich für jedes Ziel, das du erreichst, ein neues setzen. Lasse deine Erwartungen nicht zu hochsteigen, sonst wirst du frustriert und gibst nach kurzer Zeit wieder auf.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Dieses Jahr wird nicht nur dein Selbstbewusstsein deutlich steigern, sondern diese Stärkung wird sich auch unglaublich positiv auf deine Beziehungen auswirken und sie vertiefen.

Wenn du in einer festen Beziehung bist, ist es an der Zeit, auf die nächste Ebene zu gehen. Als Single solltest du dein Herz offenhalten und geduldig sein.

Hier findest du dein tägliches Horoskop: Dein Horoskop für Heute

Skorpion (23. Oktober – 22. November)

Wenn du deiner impulsiven Natur nachgibst, gerätst du oft in Schwierigkeiten, und das Karma hat es sich zur Aufgabe gemacht, dir diese Lektion das ganze Jahr über beizubringen.

Sobald du lernst, deine Impulse zu kontrollieren, wirst du feststellen, dass du die kleinen Ziele, die du dir im Leben setzt, viel besser erreichen kannst. Angst könnte deine Sicht trotz deines Fleißes und deiner guten Absichten getrübt haben.

Dies wird dich 2022 ändern, insbesondere nach dem Passieren des Jupiter-Neptun-Trigons im Januar. Dein Charisma wird die giftige Energie auf natürliche Weise wieder abschrecken, sodass dein positives Karma dich wieder finden kann.

Schütze (23. November – 20. Dezember)

Dein Karma wird dir erstaunliche Möglichkeiten geben, wenn du dein Herz offenhältst und deinen Verstand hin und wieder einsetzt.

Das kann zum Beispiel eine Beförderung, der Beginn einer neuen Beziehung, ein spannendes neues Projekt oder eine persönliche Veränderung sein. Wenn du inspiriert bist, alles zu geben, solltest du dich nicht zurückhalten. Es wird sich im Nachhinein auszahlen. 

Country: DE