Was du loslassen musst, noch bevor das Jahr 2020 endet. Laut deinem Sternzeichen.

Was du loslassen musst, noch bevor das Jahr 2020 endet. Laut deinem Sternzeichen.

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und die Frage ist, bist du bereit für ein neues Kapitel? Bist du ein besserer Mensch als letztes Jahr? Hast du dich wirklich weiterentwickelt gegenüber dem letzten Jahr? Lies in diesem Artikel, was du loslassen musst, bevor dieses Jahr 2020 endet und das Jahr 2021 beginnt. Laut deinem Sternzeichen.

Widder (21. März – 20. April)

Lass den Gedanken los, immer die Angst zu haben etwas zu verpassen.

Irgendwie hast du immer die Angst etwas zu verpassen, weshalb du nie wirklich den Moment auskosten und leben kannst. Du musst lernen, dass es unmöglich ist immer überall zu sein, es sei denn du bist ein Superheld und wir beide wissen, dass du keiner bist.

Lass die Angst los und lebe endlich im Hier und Jetzt, sonst verpasst du noch wirklich die schönen Momente, weil du Angst hattest etwas anderes zu verpassen. Bevor das Jahr zu Ende geht, solltest du im Reinen mit dir werden und das geht nur, wenn du dich selbst reflektierst und analysierst. Lies auch (Das hält dein Karma im Jahr 2021 für dich bereit, laut deinem Sternzeichen)

Stier ( 21. April – 20. Mai)

Lerne endlich, dass bestimmte Beziehungen einfach nicht hätten sein sollen, egal wie sehr du wolltest.

Als Mensch im Sternzeichen Stier bist du jemand mit einer harten Schale, während dein weiches inneres sehr empfindlich ist. Sobald jemand diese Schale durchdringt, verlierst du deine Hemmungen und fängst an eine tiefgründige Verbindung zu diesem Menschen aufzubauen. Und nachdem du eine Beziehung mit ihnen eingehst, gibt es für dich kein zurück mehr.

Aus diesem Grund wirst du oft verletzt, weil du jemand bist, der nicht einfach so eine Beziehung eingeht, während andere das jedoch tun. Du musst lernen, dass nicht alle Beziehung ein Happy End haben und bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du den Gedanken loslassen, dass hinter jedem „Ich liebe dich“ ein Happy End auf dich wartet.

Zwillinge ( 21. Mai – 21. Juni)

Lass den Gedanken los, zu jedem höflich sein zu müssen, auch zu denen, die es nicht gut mit dir meinen.

Du schuldest niemandem ein freundliches Gesicht. Auch wenn du jemand bist, der gerne mit allen im Frieden sein möchte. Es ist natürlich vorbildlich, wenn du jeden respektierst, doch gibt es Menschen, von denen du weißt, sie wünschen dir die Pest an den Hals, zu diesen Menschen musst du nicht freundlich sein. Zeig ihnen, was du von ihnen hältst und reinige deinen inneren Kreis und halte ihn sauber.

Ablehnung ist ein fester Bestandteil des Lebens, weshalb du hin und wieder jemanden den Zutritt zu diesem Leben ablehnend gegenüber stehen solltest. Bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du den Gedanken loslassen, dass jeder die friedliche Seite deiner Persönlichkeit verdient, manchmal muss der Zwilling auch mal ein Arsch sein, um seinen Standpunkt klarzumachen.

Krebs ( 22. Juni – 22. Juli)

Lass den Gedanken los, immer alles perfekt hinbekommen zu wollen.

Machen wir uns nichts vor, du bist ein Perfektionist. Alles, was du tust, ist perfekt organisiert, geplant und sorgfältig durchdacht. Wenn etwas, trotz deiner Planung, nicht so läuft, wie du es dir wünscht, dann bist du zu tiefst enttäuscht. Diese perfektionistische Art ist anstrengend, für die Menschen um dich herum und insgeheim auch für dich lieber Krebs.

Es ist kraftraubend und zehrt an deinen nerven, auch wenn du das nicht zugibst. Wir Menschen können nicht immer alles kontrollieren. Es liegt in der Natur des Menschen Fehler zu machen und alles andere als Perfekt zu sein. Bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du den Gedanken loslassen, alles immer unter Kontrolle zu haben sodass es perfekt läuft, das wirst du niemals schaffen. Finden deinen Frieden mit einem Leben, dass voller Fehler aber lebenswert ist. Lies auch (Das passiert dir in der ersten Jahreshälfte 2021 laut deinem Sternzeichen)

Löwe ( 23. Juli – 23. August)

Lass deine Angst davor alleine zu enden los.

Du bist jemand, der ungern alleine ist und es liebt entweder mit Freunden, Familie oder in einer Beziehung zu sein. Tief in dir ist eine Angst verankert, eine Angst davor alleine zu sein. Es ist für dich sehr schwer zu erkennen, dass das allein sein, nichts ist, wovor man sich fürchten sollte.

Du kannst nichts Gutes darin sehen, alleine zu sein, doch sobald du realisiert, dass man auch einen gewissen Frieden finden kann in der Einsamkeit, dann wirst du anfangen deine eigene Gesellschaft zu genießen. Du wirst überrascht sein, wie viel du von dir selbst lernst, wenn du viel mehr Zeit mit dir selbst verbringst. Bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du viel mehr Zeit mit dir selbst verbringen.

Jungfrau ( 24. August – 23. September)

Lass den Gedanken los, dass jeder dich belügen, enttäuschen oder verletzen könnte, lass dein misstrauen gegenüber anderen los.

Du bist von Natur aus naiv auf eine unschuldige Art und Weise, weshalb du Menschen leicht vertraust. Das macht dich anfällig für Verrat. Für dich ist es wichtig zu lernen, dass du dich anderen gegenüber nicht so anfällig verhältst. Unterscheide sorgfältig zwischen den Menschen, die dein Vertrauen würdig sind und denen, die du besser im Auge behalten solltest.

Bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, musst du lernen die negative Energie loszulassen, die dich nach unten zieht, weil andere dich enttäuscht haben. Sei weiser bei der Auswahl der Menschen, denen du einen Blick in dein Leben gewährst.

Waage ( 24. September – 23. Oktober)

Lass dein zu schnelles Leben los, mach eine Pause und genieße die Kleinigkeiten um dich herum.

Menschen im Sternzeichen Waage sind in der Regel lebenslustige Menschen, die für das Abenteuer leben und für jeden Spaß zu haben sind. Ihnen fällt es schwer ein normales Leben zu führen und sie folgen keiner Routine, fast alles was sie tun ist spontan. In ihrem schnelllebigen Leben das auf Nervenkitzel basiert, bereuen sie jedoch oft viele Dinge, weil sie nicht viel darüber nachdenken bevor sie etwas tun oder sagen.

Bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du auf die Bremse drücken und dich auch mal zurücklehnen. Das Leben ist kein Sprint, es ist eine Reise zu sich selbst, versteh diesen Gedanken bevor dieses Jahr sich dem Ende neigt.

Skorpion ( 24. Oktober – 22. November)

Lass den Gedanken los, immer emotional unerreichbar wirken zu wollen.

Du bist jemand, der ausgeglichen ist und immer höflich ist und du bist jemand, den man gerne anderen vorstellt. Aber du verbirgst deine Emotionen und lässt dir niemals anmerken, was gerade in deinem Kopf vorgeht. Und weil du deine Emotionen in dich hineinfrisst, baut sich ein innerer Druck auf und das Ventil dafür ist in der Regel die Arbeit, weshalb du auch ein Arbeitstier bist.

Bevor dieses Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du ein Gleichgewicht zwischen deinem emotionalem Gedankenleben und deiner Arbeit finden. Finde ein Gleichgewicht zwischen dem Beschützen deines Innenlebens und deiner Persönlichkeit die du nach Außen hin bist. Lass den Gedanken los, du könntest deine Emotionen vor allen Menschen verstecken, denn damit schadest du nur dir selbst. Lies auch (Dein Liebeshoroskop für das Jahr 2021)

Schütze ( 23. November – 21. Dezember)

Lass den Gedanken los, dass alle Menschen ihre Versprechen halten.

Du hast das große Problem immer deine Versprechen zu halten, während andere ihr Wort nur selten halten. Es stört dich sehr, wenn Menschen ihr Wort nicht halten, während du alles dafür tust, um deines zu halten. Sei vorsichtig in Zukunft wem du glaubst und vertraust.

Manchmal brechen Menschen ihre Versprechen ohne böse Absicht, weil sie es einfach nicht halten können, aber pass auf die Menschen auf, die dich mit voller Absicht enttäuschen. Bevor das Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du dein Umfeld bereinigen und dich von Menschen distanzieren, die nie vorhatten ihr Versprechen gegenüber dir zu halten.

Steinbock ( 22. Dezember – 20. Januar)

Lass den Gedanken los, immer auf alles reagieren zu müssen.

Du bist ein sehr sensibler und sentimentaler Mensch. Du lässt dich von deinen Emotionen führen und oft auch überrumpeln. Oft führt das zu falschen Entscheidungen und Reaktionen die du im Nachhinein bedauerst. Du musst lernen einen klaren Kopf zu behalten und über das meiste eine Nacht zu schlafen, bevor du darauf reagierst. Harmlose Worte nimmst du auf als harte Kritik und Dinge, die nicht persönlich gemeint sind, nimmst du sehr persönlich.

Hör auf dich in so vieles hineinzusteigern, denn das laugt dich am Ende nur aus. Versuche bevor dieses Jahr 2020 zu Ende geht, deine Superempfindlichkeit abzulegen, denn diese bringt dir nur negative Reaktionen und das loszulassen wird dir helfen mit den Menschen in deinem Umfeld besser auszukommen.

Wassermann ( 21. Januar – 19. Februar)

Lass den Gedanken los, immer alles geben zu müssen.

Du bist jemand der so gut wie immer auf der Überholspur lebt und das spiegelt sich in deinem Privatleben als auch in deinem Job wider. Du definierst dich viel zu oft über Erfolg und willst immer der Beste sein. Lass es nicht zu, dass dich dieser unbändige Wille, der in dir steckt, nicht verzehrt und ausbrennen lässt. Man kann nicht immer der Beste sein und man sollte sein Leben nicht auf der Überholspur verbringen.

Geh vom Gas, denn es wird Tage geben, an denen selbst du keine Kraft mehr hast. Und an solchen Tagen solltest du dich daran erinnern, dass auch du nur ein Mensch bist der hin und wieder mal eine Auszeit von allem braucht. Nimm dir diese Auszeit, bevor dieses Jahr 2020 zu Ende geht. Lies auch (Diese 3 Sternzeichen kommen 2021 wieder mit einer alten Liebe zusammen)

Fische ( 20. Februar – 20. März)

Lass den Gedanken los, dich von deinen vergangenen Fehlern verfolgen zu lassen.

Du bist jemand, der immer die richtige Entscheidung treffen will und klappt das nicht, dann trifft dich das in der Regel sehr hart. Du musst lernen, dass wir Menschen alle mal Fehler machen, die einen mehr die anderen weniger, aber alle machen wir welche. Wichtig ist, aus diesen Fehlern zu lernen, also hab keine Angst vor Fehlern.

Es sind die Fehler die uns zu besseren Menschen machen. Du warst verliebt in einen toxischen Menschen? Na und, das kann jedem passieren und es lag nicht an dir, sondern am Gift des anderen, dass es nicht geklappt hat. Bevor dieses Jahr 2020 zu Ende geht, solltest du versuchen Frieden mit deiner Vergangenheit und den Fehlern darin zu schließen.

Country: IE