4 Sternzeichen-Paare, die bis an ihr Lebensende zusammenbleiben

4 Sternzeichen-Paare, die bis an ihr Lebensende zusammenbleiben

Die Liebe des Lebens finden und bis ans Lebensende zusammenbleiben – das ist der Traum vieler Menschen. Wir alle suchen irgendwann in unserem Leben einen Partner, der zu uns passt. Manche Menschen werden sich ihr Leben lang mit unpassenden Partnern herumschlagen müssen und werden ihren Seelenverwandten wohl niemals kennenlernen. Es gibt leider nur wenige Pärchen, die es schaffen, bis an ihr Lebensende glücklich zusammenzubleiben. 

Woran liegt es, dass manche es schaffen und andere eben nicht? Die Astrologie kann uns bei der Beantwortung dieser Frage helfen. Denn manche Sternzeichen-Konstellationen sind so ideal, dass sich die Partner auf einer bestimmten Weise gegenseitig ergänzen und auf ewig ein Paar bleiben können. 

Treffen eines dieser Sternzeichenpaare vielleicht auf dich und deinen Partner zu? Dann stehen eure Chancen auf eine lebenslange Beziehung hervorragend.

 

Der Widder mit dem Schützen

Diese beiden Sternzeichen teilen dieselbe Lebenslust und genau das schweißt sie so stark zusammen, dass sie sich nie wieder loslassen wollen. In dieser Beziehung gibt es immer etwas zu lachen und wenn einer mal traurig ist, dann weiß der andere, wie er ihn aufmuntern kann. Das Paar plant regelmäßige Unternehmungen zusammen und arbeitet hart daran, dass es nie langweilig wird.

Der Widder und der Schütze ergeben ein sehr ausgeglichenes Paar. Der Widder ist ehrgeizig und wird alles tun, um seine Ziele zu erreichen. Und der Schütze wird immer helfen und den Widder weiter drängen, um seine Träume zu erfüllen. Beide sind ehrgeizig und entschlossen. Und sie sind fokussiert und reif genug, um ihre Ziele zu erreichen. Aus diesem Grund sind sie auch als Machtpaar bekannt. Sie sind ein großartiges Team und beide wissen sehr gut, was der andere will. 

 

Der Skorpion mit dem Krebs

Einfach eine perfekte Ergänzung! Man könnte annehmen, dass die beiden sich nicht ausstehen können, da sie so unterschiedliche Charakterzüge haben. Aber es funktioniert trotzdem: Denn diese beiden Sternzeichen sind immer füreinander da. Sie stehen füreinander ein und pushen sich, wenn sie merken, dass einer schlappmacht. Sie haben zudem ähnliche Ziele im Leben und wollen beide eine langfristige Beziehung.

Der Krebs und der Skorpion haben eine sehr erstaunliche Beziehung, beide sind sehr leidenschaftlich und liebevoll. Einerseits ist der Krebs der schüchterne und mysteriöse Typ und andererseits ist der Skorpion abenteuerlustig und will alles Mögliche erleben. Beide genießen die Gesellschaft des anderen und entdecken viele neue Dinge, die sich in ihrem Alltag ergeben. Der Skorpion ist in der Regel äußerst ernst und tiefgründig, während der Krebs emotional, aber auch effizient ist. Dieses Paar ist das perfekte Beispiel dafür, wie Gegensätze sich anziehen können.

 

Der Steinbock mit der Jungfrau

Da beide Sternzeichen allein schon sehr ehrgeizig sind, kann man sich vorstellen, wie diese beiden Persönlichkeiten als Paar funktionieren. Sie sind extrem fleißig! Auf der anderen Seite brauchen sie aber auch etwas Zeit, um sich zu öffnen und den anderen in das eigene Herz zu lassen. Aber sobald sie sich geöffnet haben, lassen sie ihren Partner nie wieder gehen. Sie haben ein gemeinsames Geheimrezept, was ihnen besonders in schweren Zeiten hilft. Die Rede ist von ihrer ausgesprochen großen Offenheit und ihrem Vertrauen in die Beziehung. 

Sie sind aufschlussreich und logisch. Außerdem sind sie sehr akribisch und außergewöhnlich geduldig und verständnisvoll. Sie sind beide sehr positiv. Wohin sie auch gehen, sie verbreiten nur Positivität. Die Jungfrau ist ein Denker und wird immer verstehen, was der Steinbock zu sagen versucht.

Natürlich wird es einige Streitigkeiten geben, aber wenn sie einmal als Paar zusammen sind, bilden sie ein großartiges Team, weil beide leidenschaftlich verliebt und positiv sind. Sowohl der Steinbock als auch die Jungfrau lieben es zu bleiben und Zeit mit ihrer Familie zu verbringen. Dieses Paar ist stabiler als alle anderen Paare, denn sie wissen, was harte Arbeit bedeutet und sie setzen alles daran, eine starke Beziehung aufzubauen. 

 

Der Stier mit dem Fisch

Der Fisch ist sehr sentimental und der Stier ist sehr empathisch. Der Stier hat deshalb viel Verständnis für die Gefühlswelt und die emotionalen Bedürfnisse seines Partners. Der Stier trifft die logischen Entscheidungen in dieser Beziehung und versucht immer ein offenes Ohr für den Fisch zu haben. Außerdem ist er eine äußerst romantische und kreative Person. 

Der Fisch bedankt sich immer wieder für die Geduld und das Verständnis des Stiers und schätzt es sehr, so behandelt zu werden. Das ist der Grund, warum diese beiden langsam herausfinden werden, wie sie miteinander funktionieren. Es ist eine sehr aufrichtige Beziehung zwischen Geben und Nehmen. Dieses Paar wird niemals lauthals miteinander streiten.

Sie erforschen gerne neue Dinge und tun Dinge gerne außerhalb ihrer Komfortzone. Der Stier möchte gerne an einem ewigen Ort geerdet bleiben und der Fisch mag es ein wenig umherzureisen. Trotz dieser Unterschiede passen diese beiden Sternzeichen perfekt zusammen. Denn sie sind beide sehr flexibel und schaffen es auf einer unabhängigen Art und Weise, sich an die Bedürfnisse des jeweils anderen anzupassen.

Country: DE