5 Gründe, warum du ein emotionaler Boxsack für Männer bist

5 Gründe, warum du ein emotionaler Boxsack für Männer bist

Jedes Mal fühlt es sich anders an. Jedes Mal, wenn du denkst, du hast es endlich richtig gemacht. Er ist so charmant. Er ist so anders als alle anderen. Dann, ein paar Monate später, verliebst du dich Hals über Kopf in einen Mann, der dich wie Müll behandelt, und du scheinst ihn nicht loslassen zu können. Warum passiert dir das immer wieder?

Wenn du das Gefühl hast, ein Boxsack für Beziehungen bzw. für den emotionalen Müll der Männer zu sein, dann solltest du diesen Artikel lesen. Dies sind die 5 Gründe, die dich möglicherweise zu einem einfachen Ziel für emotional missbräuchliche Männer macht:

 

1. Du hast nicht gelernt, das Glück in dir selbst zu suchen.

Du sehnst dich nach Liebe. Du sehnst dich nach einer Beziehung. Du hast das Gefühl, du wartest auf diese Beziehung, die die Wolken vertreibt und den Sonnenschein in dein Leben bringt. Wenn du ihn gefunden hast, machst du Ausflüge und hast mehr Spaß. Du suchst also jemanden, der dir die fehlenden Teile im Leben bringt.

Wenn du nach einem Partner suchst, der dich vervollständigt, bist du ein Magnet für manipulative Menschen, die jemanden suchen, den sie kontrollieren können. Wenn es dann deinem Partner gelingt, seine Absichten versteckt zu halten, ist abzusehen, wie viel Missbrauch du ertragen musst, wenn du diesem Gefühl der Ganzheit nachjagst. Denke daran, dass eine verzweifelte Person die Warnzeichen viel eher ignoriert als eine, die auf nichts und niemanden angewiesen ist.

 

2. Du hast das Gefühl, von jemanden gerettet werden zu müssen.

Du wurdest schon einmal verlassen und dein Herz ist gebrochen. Vielleicht hat eine Scheidung dich sogar dazu gebracht, nach einem neuen Wohnort zu suchen, und du weißt noch nicht, wie du ohne deinen Partner auskommen wirst. Du bist eindeutig emotional und finanziell verwundbar. Um ehrlich zu sein, dein Leben ist im Moment eine Art Chaos. Doch da kommt jemand, um den Tag zu retten!

Nicht alle großzügigen Menschen haben Hintergedanken, aber es gibt viele Menschen, die schutzbedürftige Menschen verfolgen. Warum? Wenn du von ihnen abhängig bist, wirst du nicht gehen. Sie werden sowohl dein Retter als auch dein Entführer sein. 

 

3. Du hast ein geringes Selbstwertgefühl.

Charmante Manipulatoren lieben es, Menschen mit geringem Selbstwertgefühl zu suchen. Sie sind allzu anfällig für Schmeichelei. Sie stürzen herein und machen dir ununterbrochen Komplimente. Sie schicken dir einen Drink an der Bar. Du hast dich noch nie so wertvoll gefühlt. Niemand sonst sieht, was an dir so besonders ist, aber er tut es. Wenn du alt bist, fühlst du dich wieder jung. Wenn du jung bist, sieht er die Reife und all deine Talente, die darauf warten, vom Rest der Welt anerkannt zu werden. Was hast du überhaupt getan, um jemanden zu verdienen, der dich so behandelt?

Erwarte, dass er dir davon immer weniger geben wird, sobald er dich süchtig gemacht hat. Er kann sogar plötzlich kalt werden. Du wirst ihn fast verehren, und er kann dich leicht davon überzeugen, dass jedes kleine Problem, deine Schuld ist. Denn deine Unsicherheiten werden zu seinen Waffen.

 

4. Du führst kein eigenes Leben.

Manche Menschen haben kein eigenes Leben und sich daher bereit die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zugunsten des Partners zu opfern. Aber versteh das nicht falsch: Du bist ein liebevoller, gewissenhafter Mensch. Am Anfang fühlt es sich erstaunlich an, ihn glücklich zu machen, auch wenn es bedeutet, sich selbst ein bisschen zu verlieren.

Aber Monate oder Jahre später fühlst du dich möglicherweise völlig verloren. Du weißt nicht einmal mehr, welche Art von Musik du magst oder was dein Lieblingsrestaurant ist. Im schlimmsten Fall hast den Kontakt zu deinen eigenen Freunden und deiner Familie verloren und alles, was du hast, sind oberflächliche Beziehungen zu seinen Freunden, von denen du intuitiv weißt, dass sie dich am selben Tag verlassen werden, an dem er es tut.

Es ist ein Teufelskreis. Er lässt dich nur für ihn leben, genau das will er. Du bist immer in seiner Ecke, bereit, sein Ego zu versorgen, zu preisen und zu bestätigen. Aber jetzt, wo er dich hat, wo er dich will, weckt es die Langeweile in ihm. Du gibst ihm genau das, was er will, aber es ist nicht mehr aufregend für ihn. Es ist nicht verlockend. Es ist Zeit für ihn, einen anderen Menschen zu finden, der ihm hilft, die Bestätigung zu erhalten, nach der er sich sehnt. Du musst unbedingt lernen, in einer Beziehung mit einem anderen Menschen zu sein, ohne dich dabei selbst zu verlieren.

 

5. Du hast die Wunden aus deinen vergangenen Beziehungen noch nicht geheilt.

Der größte todsichere Weg, einen emotional missbräuchlichen Mann anzuziehen, besteht darin, eine Beziehung einzugehen, während deine Wunden vom letzten Mann noch nicht geheilt sind. In der Liebe bekommst du, was du zu dir passt. Du wirst keinen Partner gewinnen, der ganz, glücklich und vollständig ist, wenn du immer noch ein finanzielles und emotionales Wrack bist.

Wenn wir versuchen, zu früh weiterzumachen, neigen wir dazu, den Manipulatoren genau zu sagen, wie sie uns manipulieren sollen. Alles, was sie tun müssen, ist uns zuzuhören, wie unser Ex uns misshandelt hat, und sie können genau das Gegenteil tun. Durch deinen Ex hast du dich hässlich oder unbeachtet gefühlt? Dann sagen sie, wie schön du bist, und senden Blumen. Sie werden ihr bestes Verhalten zeigen.

Was ist die Lösung für dieses Problem? 

Arbeite an dir. Stellen Sie sicher, dass du jetzt dein eigenes Leben führst. Warte nicht darauf, dass jemand kommt und dein ein Leben spannend gestaltet. Finde heraus, wer du bist und sei mehr davon.

Stelle Grenzen auf und mache dir deine Werte bewusst. Lasse dich von keinem Liebhaber dazu bringen, deine Würde, Moral, Werte oder dein Selbstwertgefühl zu opfern. Stecke mindestens so viel Energie in deine Freundschaften und familiären Beziehungen wie in eine romantische Beziehung. 

Country: DE