Diese 5 Sternzeichen klammern in Beziehungen

Diese 5 Sternzeichen klammern in Beziehungen

Wenn es darum geht, Liebe zu geben und zu empfangen, hat deine Zuneigung möglicherweise etwas mit deinem Sternzeichen zu tun. Während einige es genießen, Händchen zu halten und stundenlang zu kuscheln, neigen andere dazu, sich ein wenig zurückzuhalten. Und da es sich um astrologische Zeichen handelt, hat dies alles mit der Persönlichkeit sowie den Stärken und Schwächen zu tun.

Für manche kann es gar nicht genug Nähe geben. Andere wiederum hätten lieber mehr Freiraum. Es gibt allerdings ein paar Sternzeichen, die sich besonders stark an ihren Partner klammern. Welche 5 das sind, erfährst du in diesem Artikel:

1. Krebs

Krebse gehören zu den liebevollsten Sternzeichen von allen, wie wir alle wissen. Sie sind treue und zuverlässige Seelen und wenn sie verliebt sind, geben sie sich vollständig hin. Für sie gibt es keine andere Art und Weise, um jemanden zu lieben, als sich vollständig zu öffnen und seine gesamte Zeit, dem Partner zu schenken. Wenn der Partner aber nicht dasselbe fühlt, sollte er sich auf einen Haufen Fragen vorbereiten. Der Krebs wird ihn fragen, was denn mit ihm nicht stimmt. Er versteht nicht, warum sein Partner nicht auch so lieben kann und gräbt immer tiefer und tiefer. 

Ein Krebs hängt sehr an den Menschen um sich herum. Wann immer er Gefühle für jemanden entwickelt, kann er nicht anders, als es auszudrücken. Wenn er in einer Beziehung ist, wird seinen Partner mit Umarmungen und Küssen überschütten. Und wenn er starke Gefühle hat, kann er sich einfach nicht zurückhalten.

 

2. Jungfrau

Die perfektionistische Jungfrau achtet auf jedes Detail, und zwar auch in ihren Beziehungen. Sie analysiert dich und jedes Wort, dass du sagst. Darum wirken sie meist auch wie Kletten in einer Beziehung. Sie können die Dinge nicht einfach so gehen lassen, sondern denken stundenlang darüber nach. Sie gehen davon aus, dass ihr Partner die Perfektion in Person ist und wollen diese Perfektion auf keinen Fall verlieren. 

Dies hat aber auch seine positiven Seiten: Wenn es um Liebe, Familie und Freunde geht, sind Jungfrauen zuverlässig und an die Dinge gebunden, die sie lieben. Und zwar so sehr, dass Jungfrauen, nachdem Liebesbeziehungen, familiäre Bindungen und Freundschaften längst vorbei sind, immer noch die Erinnerung an die Vergangenheit feiern, egal wie gut oder schlecht sie war. Sie lassen nicht los.

 

3. Wassermann

Der Wassermann kann eine echte Dramaqueen sein. Er wird dich in einer Beziehung nicht mehr gehen lassen und sich fest an dich klammern. Darum ist es für ihn auch sehr schwierig damit umzugehen, wenn der Partner etwas mehr Freiraum braucht. Er bekommt leicht Schreianfälle und wird hysterisch. Damit will er natürlich die Aufmerksamkeit seines Partners erregen und ihn überreden bei ihm zu bleiben. Er wird niemals einfach so lockerlassen.

Tatsächlich wissen Wassermänner nicht, wann sie loslassen sollen, selbst wenn sie in Schwierigkeiten sind. Sie wissen nur, dass es ihnen gehört und sie werden dafür kämpfen. In Liebesbeziehungen verfallen sie ihren Gefühlen völlig, sodass manche Menschen dies ausnutzen könnten. Aus diesem Grund machen sie normalerweise schreckliche romantische Erfahrungen in ihrem Leben. 

 

4. Fische

Wenn du ein Fisch bist oder zufällig mit einem ausgehst, dann weißt du bereits, dass es bei diesem Zeichen nur um Mitgefühl geht. Fische sind das mitfühlendste Zeichen, das alle anderen Zeichen vollständig versteht, während es sich fließend wie Wasser bewegt, um sich an den anzupassen, der vor ihnen steht. Wenn dich also jemand vollkommen versteht, wird es ein Fisch sein.

Allerdings wissen wir auch alle, dass Fische sehr anhänglich sind. Und Fische werden sich nicht ändern. Sie sind nun einmal so und so wollen sie auch sein. Wenn du denkst, dass du einen Fisch mit Worten dazu bringen kannst, sich nicht so zu verhalten, dann verschwendest du nur deine Zeit. Sie haben Angst jemanden zu verlieren, den sie lieben und kreieren ein Drama, wenn sie merken, dass dieser Verlust eintreten könnte.

Sie wissen ganz genau, welches Risiko sie mit einer Beziehung eingehen. Sie müssen daher für sich selbst entscheiden, ob sie bleiben wollen oder ob sie sich jemand anderes suchen, bei dem sie sich sicherer fühlen. Dann werden sie sich eben an denjenigen klammern.

 

5. Zwillinge

Zwillinge befinden sich oft in einer emotionalen Achterbahn. Bei dem ganzen Auf und Ab, nehmen sie die Dinge meist verdreht war. Sobald du einem Zwilling deine Aufmerksamkeit schenkst, wird er fest davon überzeugt sein, dass du dich in ihn verliebt hast. Dann ist er schon längst dabei, die gesamte Beziehung zu planen und überstürzt alles maßlos. Er klammert sich eher in Gedanken an seinen Partner. Er plant in die Zukunft und malt sich ein Leben mit diesem Menschen an seiner Seite aus. 

In Wahrheit verliebt der Zwilling sich nämlich sehr schnell. Aber sie ändern ihre Meinung sehr häufig und meist schlagartig. Darum kann es sein, dass seine Gefühle für dich von heute auf morgen verblassen und er sich einen neuen Partner sucht.

Country: US