Wie sich wahre Liebe in einer Beziehung wirklich anfühlt

Wie sich wahre Liebe in einer Beziehung wirklich anfühlt

Ich denke, dass wir alle nach der wahren Liebe im Leben suchen. Wie oft hast du dir schon eingestehen müssen, dass du die Liebe am falschen Ort gesucht hast? Wie oft hast du dich gefragt, ob der Mann, den du gerade an deiner Seite hast, der Richtige ist?

Vielleicht ist dir das schon sehr oft passiert und vielleicht hast du versucht es zu ändern. Aber ich glaube, dass die meisten von uns es bisher noch nicht geschafft haben. 

Und dabei spielt vor allem auch der Einfluss unserer Gesellschaft eine Rolle. Das Liebesleben der Prominenten gaukelt uns zum Beispiel vor, was Liebe ist. Dabei wissen wir alle, dass es in den meisten Beziehungen kriselt und die glücklichen Fotos auf Instagram gar nichts über das wahre Glück dieser Leute aussagen. 

Aber wir werden davon bombardiert. Und wir bekommen den Eindruck, dass sie ein überwältigendes Liebesleben führen. Dabei geht es in diesen Beziehungen oft um teure Geschenke und darum, die ganze Welt zu bereisen. Sie beweisen sich die Liebe gegenseitig durch materielle Dinge und die Menschen fangen, wenn auch unbewusst, an zu glauben, dass dies der Weg ist, um jemanden zu zeigen, dass man ihn liebt. 

Die wahre Liebe ist rein

Aber ich habe erkannt, dass Liebe etwas ganz anderes ist. Liebe ist ein absolut reines Gefühl. Es ist nicht gesteuert von Eifersucht oder Neid. Es versucht nicht zu kontrollieren oder zu manipulieren. Es ist ein leichtes Gefühl, welches kein Druck ausübt. Man spürt dabei nicht den Druck, dass man seinem Liebsten etwas kaufen muss, um ihm seine Liebe zu zeigen. 

Wenn du liebst, fühlt sich das so an, als wäre es das Normalste von der Welt. Es gehört zum Leben dazu, wie das Atmen zum Leben dazugehört. Mit einem Menschen in einer Beziehung zu sein, der dich wahrhaft liebt, wird dir das Gefühl geben, dass du selbst deine schlimmste Version von dir zeigen könntest, und dieser Mensch würde dich trotzdem noch lieben. Du bekommst das Gefühl, dass du nichts falsch machen könntest. 

Ein Mensch, der Bedingungen stellt und dich nur liebt, wenn du dich auf eine bestimmte Art und Weise verhältst oder Teile von dir unterdrückst, liebt dich nicht wahrhaftig. Er wird dir das Gefühl geben, dass du unter bestimmten Umständen seiner Liebe nicht würdig bist. 

Wir suchen an den falschen Orten

Oft suchen wir Menschen die Liebe an den falschen Orten. Wir dachten, dass wir sie dort finden könnten. Aber eigentlich ist es unmöglich sie an diesen Orten zu finden. Wenn man aber nicht nach der Liebe sucht, passiert es oft, dass sie einfach urplötzlich an der Tür anklopfen. Besonders in den Momenten, in denen wir es am wenigsten erwarten, können wir der wahren Liebe begegnen. Wir spüren, dass wir uns nicht verstellen müssen oder uns besonders viel Mühe geben müssen, um einem Menschen zu gefallen. 

Du musst also keinen perfekten Körper haben, um jemanden zu erobern oder attraktiv für jemanden zu sein. Die wahre Liebe wird dich in deinen alten Jogginghosen und ohne Make-Up absolut perfekt finden. Deine äußere Erscheinung wird einen Menschen nicht von dir überzeugen. Es ist deine Art, die er an dir lieben wird. 

Dieser Mensch wird dein Lächeln sehen und sich darin verlieben. Er wird rot werden, wenn du ihn ansiehst und er wird dir Komplimente machen, weil er es einfach nicht lassen kann. Er muss es einfach sagen. 

Er wird diese unperfekte Beziehung mit dir lieben

Er wird dich als Mensch respektieren und wird bereit sein, die Probleme in eurer Beziehung mit einem offenen Gespräch zu lösen. Dieser Mensch weiß, dass du die einzig wahre Person für ihn bist. Es geht dabei nicht um eine romantische Liebesgeschichte oder darum, irgendeinem Klischee zu folgen.

Er ist bereit, um mit dir an all diesen Problemen zu arbeiten und gemeinsam zu wachsen. Er ist sich bewusst darüber, dass es immer Stürme geben wird und das Streits euch für eine Weile trennen könnten. Aber er weiß auch, dass diese Stürme euch helfen werden, um wieder zueinander zu finden und um eure Bindung zu vertiefen. 

Ihr werdet immer wieder feststellen, dass ihr füreinander bestimmt seid. Und er weiß, dass sich dieser Aufwand lohnen wird. Er weiß, dass es sich lohnen wird, dafür zu kämpfen. Er versteht, wie du dich fühlst bei diesem Prozess. Denn er fühlt genauso wie du. Er weiß, dass du ihn liebst, weil der dich genauso liebt.

Er will euch beiden helfen, um euch gegenseitig besser zu verstehen und die Beziehung immer weiter zu vertiefen. Darum nimmt er die Hindernisse nicht als Rückschläge auf, sondern als Lektionen, die euch helfen sollen voran zu kommen. Er ist bereit, um aus Fehlern zu lernen und es beim nächsten Mal besser zu machen. Und er gibt dir die Gelegenheit, Fehler zu machen.

Aus dieser Einstellung resultiert wahre Liebe. Du bist für diesen Menschen absolut einzigartig und wertvoll. Und genauso wirst du dich auch fühlen, denn er wird dir das Gefühl geben. Du könntest ihn bis in den Wahnsinn treiben und alle Register ziehen, aber er wird nicht lockerlassen. Denn er hat tiefes Vertrauen in diese Liebe gesteckt. Es kann natürlich sein, dass er sich für eine Weile von dir distanzieren wird. Aber er wird dies nur tun, um euch hinterher wieder zusammenzuführen. Denn er wird diese Liebe niemals aufgeben. 

Wahre Liebe ist rein. Sie manipuliert die Dinge nicht, sondern nimmt sie so, wie sie sind. Sie will niemanden verändern, sondern gibt genug Raum für Entwicklung. Das ist die wahre Liebe, nach der wir alle suchen, welche aber nur die wenigsten finden werden.

Country: DE