Warum er sagt, dass er nichts Festes will, aber nicht aufhört dir zu schreiben? Das sagt ein Psychologe.

Ihr hattet vielleicht schon ein paar Dates oder habt eine Weile miteinander geschrieben. Trotzdem hast du das Gefühl, dass es mit dem Kennenlernen irgendwie nicht Vorwärts geht. Du möchtest, dass er dir eindeutige Signale sendet und dass er mit dir auf etwas Festes hinarbeitet.

Du möchtest, dass er eine Beziehung mit dir eingehen will. Allerdings hält er dich konstant auf Abstand. Er beteuert immer wieder, dass er sich nicht sicher sei, ob er eine Beziehung will. Oder er sagt, dass der Zeitpunkt gerade schlecht sei. 

Trotzdem schreibt er dir immer weiter und tut so als sei dies kein Grund, um das, was ihr habt nicht am Laufen zu halten. Er lässt einfach nicht locker und schleicht sich somit immer wieder in deine Gedanken ein.

Was kannst du mit diesen widersprüchlichen Anzeichen anfangen?

Was will der Kerl eigentlich von dir? Ich weiß, dass du insgeheim hoffst, dass er seine Meinung noch ändert und doch mehr Interesse an dir hat, als er zugibt. Oder du denkst, dass du ihm erst noch beweisen musst, dass du die Richtige für ihn bist.

Seine Ängste, seine Freiheit verlieren zu können, wenn er mit dir zusammen ist, sind deiner Meinung nach völlig unbegründet. Offenbar bist du ja in seinen Gedanken sehr präsent, sonst würde er sich nicht immer wieder bei dir melden.

Ich möchte dich heute darüber aufklären, was wirklich hinter diesen widersprüchlichen Signalen steckt. Dieser Mann wird dir sicherlich nicht guttun und ich will dich vor deinem Unglück bewahren. 

Sein Rückzug kommt durch sein vermeidendes Bindungsverhalten. Dieser Mann hat Angst vor Bindung und spielt möglicherweise gar kein Spielchen mit dir. Aber sein Verhalten provoziert einen Impuls in dir, und zwar, dass du dich mehr um ihn bemühst. All das passiert völlig automatisch und unterbewusst. 

Das funktioniert übrigens auch andersherum. Denn Männer und Frauen haben beide einen Jagdtrieb. Allerdings wünschen sich Frauen, dass Männer sich binden wollen, sobald sie sich zurückziehen. Männer wollen auf diese Art und Weise zwar die Frau erobern, aber das muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass sie eine Beziehung mit dieser Frau haben möchten. Sie spielen diese Karte gern immer wieder aus und behaupten, dass sie momentan einfach keine Beziehung suchen.

Warum meldet er sich also immer wieder bei dir?

Das kann viele Gründe haben. Der größte Grund dafür ist natürlich Sex. Es gibt Männer, die es direkt aussprechen und Männer, die lieber um den heißen Brei herumreden. Manche Männer lieben es einfach zu spielen. Manche Männer können sich nicht entscheiden und haben lieber mehrere Eisen im Feuer. Andere wiederum haben ernsthafte Bindungsprobleme, da sie schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit gemacht haben. 

Und viele Frauen denken, dass sie ihren Typen mit einer heißen Nacht von sich überzeugen können. Somit meldet er sich immer weiter bei ihr und sie macht sich immer mehr Hoffnungen. Für ihn ist das natürlich eine verlockende Angelegenheit, während sie höchstwahrscheinlich mit einem gebrochenen Herzen aus der Sache herausgeht.

Natürlich sind nicht alle Kerle so. Es gibt eben auch welche, die wirklich ernsthaftes Interesse haben und sich eine feste Beziehung durchaus vorstellen können.

An welchen Signalen erkennst du, dass er wirklich an dir interessiert ist?

 Wenn er wirklich an dir interessiert ist, wird er dich nicht hinhalten. Dies erkennst du an unterschiedlichen Signalen. 

Zum Beispiel wird er sich immer so gut es geht an Absprachen halten und dir nie leere Versprechungen machen. Er möchte dich auf keinen Fall versetzen und seine Pläne mit dir immer umsetzen. Damit will er dir demonstrieren, dass du ihm wichtig bist und er es ernst mit dir meint.

Er meldet sich nicht nur bei dir, wenn ihm gerade langweilig ist. Er will tatsächlich wissen, wie es dir geht. Außerdem wird er sich an jedes Wort erinnern, das du ihm erzählt hast, weil er auf deine Wünsche eingehen will.

Er ist fasziniert von dir und deinen Ansichten und möchte alles über deine Wertvorstellungen wissen. Du bist für ihn die einzige, mit der er sich trifft. Und er wird dir genau das Gefühl vermitteln, wenn er wirklich ernsthaft interessiert an dir ist. Du wirst bei ihm das Gefühl haben, dass da Platz ist für dich in seinem Leben. 

Wenn ein Mann sagt, dass er nicht an einer Beziehung interessiert ist, solltest du ihm das unbedingt glauben und sofort das Weite suchen. Wenn du willst, dass er seine Meinung ändert, wird deine einzige Chance darin bestehen, dass du dich von ihm entfernst und ihm klarmachst, dass du keine Frau zur Ablenkung oder nur für eine Nacht bist. Du bist auch keine zweite Wahl oder eine, die auf ihn wartet. Du kennst deinen Wert und wirst nicht deine Zeit mit ihm verschwenden, wenn er sich nicht binden möchte.

Um die Liebe muss man sich bemühen. Dein Partner sollte dies ebenso sehen und er sollte seine Taten sprechen lassen und nicht versuchen dich mit leeren Worten zu überzeugen.

Country: US