10 Wege, wie du einem Mann zu verstehen gibst, dass er gerade dabei ist dich verlieren.

Niemand möchte als selbstverständlich betrachtet werden. Deshalb bist du frustriert, wenn der Typ, mit dem du in einer Beziehung stehst, dir dies antut. 

Du fragst dich vielleicht, was du tun sollst, wenn er anfängt so zu tun, als ob er dich nicht mehr mag. Gibt es überhaupt eine Lösung oder ist dieser Mann im Begriff, dein Ex-Freund zu werden, und du kannst nichts dagegen tun?

Wie kannst du ihn erkennen lassen, dass er dich verliert, und ihn wieder in dich verlieben lassen?

Das bedeutet nicht unbedingt, dass er dich nicht mehr liebt, dass er dich für selbstverständlich hält oder dass er nach Wegen sucht, dich fallen zu lassen. Nein – Beziehungen können manchmal ins Stocken geraten, und es wird langweilig.

Du weißt, dass dein Typ noch irgendwo da drin ist, weil er sich über Nacht nicht verändert hat – das ist unmöglich. Daher ist es ganz natürlich, Angst zu haben, ihn zu verlieren. Der einzige Weg, um das Blatt zu wenden besteht darin, ihm klar zu machen, dass er dich unter diesen Umständen verlieren könnte.

Wie kannst du aber einem Mann klar machen, dass er dich verlieren könnte? Hier sind 10 Wege, die ihm zeigen werden, dass es sich lohnt um dich zu kämpfen.

1. Kümmere dich nicht zu sehr darum

Halte ihn auf Abstand. Ich sage nicht, dass du ihn völlig aus deinem Leben ausschließen solltest, aber du solltest zumindest versuchen, für einige Zeit von ihm wegzukommen. Frag ihn nicht, wo er war oder was er tat. Frage nicht nach seinen Freunden oder Plänen und warte nicht darauf, dass er dich in seine Pläne mit einbezieht.

Spreche nicht zu viel darüber, was in deinem Leben vor sich geht. Nutze diese Zeit, um an dich selbst und den Dingen zu arbeiten, die dir gefallen. Er wird feststellen, dass etwas nicht stimmt, und er wird sein Bestes tun, um dem auf den Grund zu gehen.

2. Reagiere nicht mehr auf seine Anrufe und Nachrichten

Er ist es gewohnt, dich zu erreichen, wann immer er möchte, und er ist es gewohnt, dass du auf seine Nachrichten und Anrufe sofort antwortest. Wenn du diese Verhaltensmuster änderst, wirst du ihm zeigen, wie sein Leben ohne dich aussehen würde.

Beantworte seine Anrufe nicht, ignoriere seine SMS und schau, wohin es geht. Ich versichere dir, dass er es nicht mögen wird, sodass er bald wieder zu seinem alten Selbst zurückkehren wird.

3. Hör auf, ihm alles recht zu machen

Hör auf, Dinge für ihn zu tun. Hör auf, Hausarbeiten zu erledigen, und hör auf, ihm das Leben leichter zu machen. Anstatt diesen Kerl zu verwöhnen, mit dem du in einer Beziehung stehst, leite die gesamte Energie, die du an ihn verschwendet hast, um und konzentriere dich auf dich selbst.

Ich weiß, dass du dir wahrscheinlich Sorgen machen wirst, ob er es ohne dich schafft, und du wirst ihm helfen wollen, wie du es immer getan hast. Versuche diesmal jedoch, dich nicht um seine Bedürfnisse zu kümmern. Er braucht diese Lektion unbedingt, um zu realisieren, was er an dir hat.

4. Lerne, „Nein“ zu sagen.

Lass dich nicht von ihm an die Orte ziehen, die er mag. Ich sage nicht, dass du aufhören solltest, seine Träume und Bestrebungen zu unterstützen. Ich sage nur, dass du ein anderes Leben haben solltest, um das du dich kümmern musst – nämlich dein eigenes.

Er wird wahrscheinlich verblüfft sein, dass du plötzlich gelernt hast, “Nein” zu sagen. Das ist das Letzte, was er von dir erwartet, und es wird definitiv ein Weckruf für ihn sein.

5. Geh ohne ihn aus

Der nächste Schritt besteht darin, auszugehen, ohne ihn zu bitten, mitzukommen, und ohne sich vorher mit ihm zu beraten. Auf diese Weise zeigst du ihm, dass du auf eigene Faust perfekt zurechtkommst und die Zeit deines Lebens ohne ihn verbringen kannst. Frage ihn nicht, ob er damit einverstanden ist, und mache dir keine Gedanken darüber, was er zu sagen hat.

6. Sage seine Last-Minute-Pläne ab

Wenn er nicht den Anstand hatte, dir seine Pläne etwas früher mitzuteilen, ist dies ein Zeichen dafür, dass er deine Zeit nicht schätzt, und wenn er deine Zeit nicht schätzt, respektiert er dich nicht.

Wenn er dich nicht respektiert und die Dinge, die du tun willst, musst du ihn nicht respektieren und du musst verdammt noch mal nicht zu seinen Last-Minute-Plänen Ja sagen. Zeige ihm, dass du nicht damit einverstanden bist, seine zweite Wahl zu sein. 

7. Suche dir ein neues Hobby

Du musst aufhören, dich um ihn zu drehen. Schließlich ist dies der Grund, warum er so handelt. Es ist also offensichtlich, dass du ihm zeigen musst, dass es dir ohne ihn gut geht.  Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, ein neues Hobby zu finden, an dem er nicht beteiligt ist.

Auf diese Weise bereicherst du dein soziales Leben und machst dich automatisch interessanter. Er wird merken, dass du wieder vor Leidenschaft sprühst und dass du ein aufregendes Leben ohne ihn hast.

8. Verzichte auf Sex mit ihm

Durch Sex fühlt sich ein Mann dir emotional und körperlich nahe und wenn er nicht sieht, dass er im wirklichen Leben emotional ein totaler Idiot ist, ist es leider die einzige Möglichkeit, ihm zu zeigen, dass etwas nicht stimmt.

Männer sind im Grunde genommen wie Kinder, und dein Freund wird wahrscheinlich verstehen, dass er ein Arsch ist, wenn du aufhörst, ihm “Leckereien” zu geben.

9. Flirte mit anderen Jungs

Fremdgehen ist niemals eine Option, die du in Betracht ziehen solltest! Dies bedeutet jedoch nicht, dass du nicht mit anderen Männern flirten darfst, insbesondere, wenn dies dazu beiträgt, deine Beziehung zu retten. Tu dies jedoch nur, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Wenn dein Freund dir keine Aufmerksamkeit schenkt, tu etwas dagegen und zeige ihm, dass es Leute gibt, die sterben würden, um mit dir zusammen zu sein. Zeige ihm, dass er dich für selbstverständlich hält, während er sich freuen sollte, dich an seiner Seite zu haben.

10. Sprich mit ihm

Nachdem er bemerkt, dass du dich von ihm emotional entfernst, solltest du diesen Schritt unbedingt tun. Versuche einfach, so ehrlich wie möglich zu sein. Setze dich mit ihm hin, schaue ihm in die Augen und erzähle ihm alles, was dich gestört hat.

Versuche ihn daran zu erinnern, warum er sich überhaupt in dich verliebt hat. Sage ihm, dass er dich für selbstverständlich hält und dich nicht respektiert, wie er sollte. Erlaube ihm nicht, dich davon zu überzeugen.

Verwende diese Schritte, um ihn zurückzubringen, weil du weißt, dass er dich liebt. Er hat diese Liebe einfach für selbstverständlich gehalten, und wenn dieser Kerl das merkt, wird es ihm leidtun.

Country: DE