9 Textnachrichten, die dir verraten, dass er einen herzlosen Charakter hat und krankhaft eifersüchtig ist.

Written by: Gast

Published on: Juni 30, 2019

9 Textnachrichten, die dir verraten, dass er einen herzlosen Charakter hat und krankhaft eifersüchtig ist.

Beziehungen in denen sich einer von beiden sehr grausam und herzlos verhält, gibt es viele heutzutage und oft merkt man es sehr spät, dass man es mit so einem Menschen zu tun hat. Textnachrichten die süß und liebevoll erscheinen, werden manchmal aus purer Berechnung verschickt und das Bedürfnis ständig wissen zu wollen, wo du bist und mit wem du bist, kann schnell zu aggressivem Stalking werden. Es gibt bestimmte Anzeichen, um einen Menschen mit einem herzlosen Charakter zu durchschauen. Hier nun 9 Textnachrichten und was sie wirklich bedeuten.

Textnachricht 1 „Wo bist du und mit Wem?”

Sein ständiges Verlangen danach zu wissen, wo du bist und mit wem du bist, zeigt, dass er dir nicht vertraut. Ihm ist auch egal, ob dich das verletzt, weil ihm wichtiger ist seine Neugier zu stillen.

Es ist eine Sache sich sorgen, um seinen Partner zu machen und deshalb nachzufragen, aber das Verlangen immer und zu jeder Zeit wissen zu wollen, wo du bist und was du machst, kann einen sehr belasten und psychisch wie emotional auslaugen.

Textnachricht 2 „Wenn du mir jetzt nicht antwortest, wirst du große Probleme mit mir bekommen!“

Es ist ihm egal, ob du beschäftigt bist oder gerade nicht in der Lage bist zu antworten. Vielleicht ist dein Telefon auch nicht bei dir und es ist ihm auch egal, ob es mitten in der Nacht ist und du vielleicht schläfst.

Er glaubt in dem Moment einfach, dass du ihm eine Rechenschaft schuldig bist und die fordert er mit so einer Textnachricht ein. Deine Bedürfnisse sind unwichtig, die Befriedigung seines Verlangens ist im Moment das wichtigste.

Textnachricht 3 „Was ist das für ein Bild das du auf Facebook hochgeladen hast?“

Wenn du mal wieder ein Foto von dir in den sozialen Medien veröffentlichst, dass mal ein wenig mehr Haut zeigt als sonst oder du ein wenig mehr Make-up hast als, wenn du mit ihm unterwegs bist, dann denkt er sofort, dass du das nur tust, um dir die Aufmerksamkeit anderer Männer zu sichern. Er glaubt, dass du es nur tust, um ihn Eifersüchtig zu machen. Was natürlich alles nur Einbildung ist.

Textnachricht 4 „Ich glaube nicht, dass du mich wirklich liebst. Du bist irgendwie komisch zurzeit.“

Er hat dir gesagt, dass du ihn um 12Uhr anrufen sollst. Er hat dir gesagt, dass er es nicht mag, wenn du dich so kleidest. Er hat dir gesagt, dass du zu Hause sein sollst, wenn er nachhause kommt. Du hörst ihm nie zu und deshalb liebst du ihn ja nicht wirklich, so zumindest ist sein Gedankengang.

Textnachricht 5 „Du gehst ohne mich, nicht am Wochenende feiern.“

Wie kannst du es wagen, eine schöne Zeit zu haben an einem Ort an dem viele andere Männer sind und das ohne ihn?? Wie kannst du es wagen, dich so „billig“ zu verhalten in seiner Abwesenheit?

Nur er weiß, was die anderen Männer wirklich wollen und deshalb darfst du nicht ohne ihn in einem Club feiern. Er muss immer an deiner Seite sein und das natürlich nur, weil er dich so sehr liebt und nicht weil er krankhaft Eifersüchtig ist.

Textnachricht 6 „Bin ich dir so egal, dass du mit anderen Pläne machst, ohne mir Bescheid zu sagen??“

Du hast mit deinen Freundinnen einen schönen Mädels Abend geplant, weil ihr euch alle schon lange gesehen habt. Und plötzlich ist er das Opfer und spielt den verletzen armen Mann der vernachlässigt wird.

Er möchte auf einmal unbedingt etwas mit dir unternehmen und zwingt dich subtil dazu dich zwischen dem Mädels Abend und ihm zu entscheiden. Entweder gehst du mit ihm und deine Freundinnen sind sauer oder du gehst zum Mädels Abend und hast die nächsten Tage Stress mit ihm.

Textnachricht 7 „Ich finde, ich verdiene eine Entschuldigung, schließlich trägst du die Schuld daran, dass ich so ausgeflippt bin.“

Er wird wütend, weil du nicht auf ihn gehört hast. Er wird wütend, weil du irgendwohin gegangen bist, ohne ihm Bescheid zu geben. Und diese Liste könnte ich ewig lang fortführen.

Egal wie sehr du versuchst alles richtigzumachen, er findet immer einen Grund, um wütend zu werden oder dir zumindest die Schuld für etwas geben zu können.

Textnachricht 8 „Schick mir ein Foto um mir zu beweisen, dass du zu Hause geblieben bist.“

In dem Moment, wo er „Beweise“ und Fotos möchte, die zeigen sollen, dass du zuhause oder an dem Ort bist, wo du ihm gesagt hast, dass du bist, dann ist es schon lange kein Spaß mehr.

Wenn du dann immer noch bei ihm bist, dann solltest du dich selbst hinterfragen, warum du dir das alles überhaupt antust, denn Liebe kann es ab diesem Zeitpunkt nicht mehr sein. Niemand ist es wert, seine eigene Freiheit aufzugeben.

Textnachricht 9 „Ich mache Schluss mit dir, wenn du das tust!“

Er erpresst dich praktisch und zwingt dich sozusagen bei ihm zu bleiben. Du solltest dich spätestens jetzt fragen „Ist das wirklich die Art von Beziehung, die ich mit jemandem führen will??“ Meine Bücher bekommst Du hier.

Folge uns hier auf Instagram.

Country: DE