Diese 12 Punkte sagen dir, ob er ein emotional reifer Mann ist oder noch ein Junge der spielen will.

Written by: Gast

Published on: Mai 17, 2019

Wenn du schon einmal mit einem kindischen Typ zusammenwarst, dann wirst du wissen wie nervenaufreibend und anstrengend das ist. Leider kannst du die emotionale Reife eines Mannes nicht aus seinem Alter herauslesen – er kann 15, 20 oder 30 Jahre alt sein und trotzdem absolut nicht mit seinen Gefühlen umgehen können.

Aber anhand dieser 12 Punkte, die ein reifer Mann tut, erkennst du genau, ob er innerlich erwachsen oder kindisch ist.

1. Ihm sind andere Dinge wichtiger, als früher.

Er muss sich nicht mehr jede Nacht mit seinen Kumpels in den Bars der Stadt rumtreiben. Er genießt es einen entspannten Abend mit dir zu Hause zu verbringen und sich zu erholen. Seine Gesundheit und seine Familie sind ihm wichtiger geworden und er achtet auf sich und euch.

2. Er ist ausgeglichener.

Dinge, de ihn früher auf die Palme getrieben haben, zerstören seine Ruhe heute nicht mehr. Er ist geduldiger geworden und macht dich nicht wegen irgendeiner Kleinigkeit runter, denn er hat an sich gearbeitet und sich dadurch weiterentwickelt. Er hinterfragt seine Gefühle und geht gewissenhaft mit seinen Handlungen um.

3. Er nimmt dich an, wie du bist.

Verschiedenheiten zwischen euch sind kein Thema. Er liebt dich sogar dafür, dass du anders bist als er. Dieser Punkt ist sehr bedeutend für die emotionale Reife eines Mannes. Erst, wenn er selbst innerlich stark ist, kann er andere so akzeptieren, wie sie sind.

4. Er schämt sich nicht für das, was er empfindet.

Kindische Kerle stehen nicht zu dem was sie fühlen, sondern versuchen es zu überspielen, indem sie den harten Mann markieren. Ein echter Mann hat das nicht nötig. Er nimmt seine Gefühle ernst und legt sie vor dir offen, denn er weiß, wie wichtig das für eine echte Beziehung ist.

5. Er versucht zu schlichten, anstatt Drama zu veranstalten.

Er ehrt dich, auch wenn ihr einen Konflikt habt. Er vergisst nicht, was du ihm wert bist, sondern nimmt sich selbst zurück und bleibt besonnen. Ihm ist wichtig, das Problem aus der Welt zu schaffen, anstatt ein riesen Drama zu machen.

6. Er respektiert dich und deine Bedürfnisse.

Er setzt dich nicht unter Druck, sondern lässt dich die Dinge in deinem Tempo machen. Wenn du reden willst oder ihn brauchst ist er da und hört dir zu. Wenn du Zeit für dich möchtest oder einen Mädelsabend machst, dann zieht er sich zurück. Er macht dir deswegen keine Vorwürfe, denn er respektiert dich.

7. Er arbeitet immer weiter an sich.

Er weiß, was er kann und wo er noch besser werden könnte. Daran arbeitet er, denn er möchte der beste Mann werden, der er für sich selbst und auch für dich sein kann. Er hat begriffen, dass er schlechte Verhaltensweisen ablegen kann, wenn er nur hart an sich arbeitet.

8. Er nimmt Rücksicht auf dich und auf das, was du nicht willst.

Wenn du etwas nicht möchtest, dann nimmt er dich ernst und lässt dir deinen Freiraum. Er versucht nicht sich dir aufzudrängen. Hat dich etwas verletzt, was er getan hat, dann nimmt er sich Zeit für dich und entschuldigt sich aufrichtig. Er steht zu seinen Fehlern und nimmt deine Grenzen wahr.

9. Enge Beziehungen sind ihm wichtig.

Einen Mann, der einen erwachsenen Umgang mit seinen Gefühlen hegt, erkennst du daran, dass er sich um seine Freunde und seine Familie wirklich sorgt. Seine Verbindungen sind tief und echt. Er interessiert sich für sie und würde alles für sie tun.

10. Er schreckt nicht vor ernsten Themen zurück.

Er flüchtet nicht, wenn es zu Gesprächen kommt, sondern ist bereit sachlich und ruhig mit dir zu reden. Niemals würde er die Dinge, die du sagst, runtermachen oder als lächerlich abtun. Er nimmt dich und eure Beziehung ernst und ist bereit auch unangenehme Themen anzugehen.

11. Er denkt an andere und ist hilfsbereit.

Kindische Typen drehen sich nur um sich selbst und übersehen die Gefühle anderer. Ein emotional gereifter Mann wird aufmerksam sein und sofort der alten Dame beim tragen helfen oder einen Kinderwagen in den Bus heben. Er ist einfühlsam und hilft, wo er nur kann.

12. Er will sein Innerstes weiterentwickeln.

Er weiß genau, wo seine Grenzen liegen und was er noch nicht kann. Er kennt seine Fehler und Makel. Er hat bereits viel über sich nachgedacht und ist ständig dabei sich weiter mit sich auseinanderzusetzen, denn er will noch reifer werden und in dich und eure Beziehung investieren.

Wahre Männer stehen zu ihren Gefühlen und gehen reif mit sich selbst und anderen um. Sie respektieren dich und schätzen dich so wie du bist, denn sie haben gelernt auch sich selbst anzunehmen. Nichts und niemand wird einen emotional erwachsenen Mann davon abbringen sich für dich und seine Beziehung einzusetzen, denn du bist alles, was er will! Folge uns hier auf Instagram.

Meinen neuen Roman bekommst Du hier. 

Country: US