7 Anzeichen, dass er dich nicht liebt und du deine Zeit nicht mehr verschwenden solltest.

Written by: Gast

Published on: Mai 13, 2019

7 Anzeichen, dass er dich nicht liebt und du deine Zeit nicht mehr verschwenden solltest.

Angst kann dich in einer Beziehung lähmen und es kann ein Kampf sein sich mit diesen Ängsten auseinander zu setzen. Du bist bereits verliebt in ihn und stellst dir schon eine glückliche Zukunft vor mit ihm, aber du bist dir unsicher darüber, ob er auch dasselbe für dich empfindet. Und diese Unsicherheit kann sehr belastend sein.

Du hasst es dich ständig zu fragen, ob er dich liebt. Es zerfrisst dich von innen heraus. Du hasst es, wenn er dir an einem Tag das Gefühl gibt dich über alles zu lieben und am nächsten Tag, ist er emotionslos und kalt gegenüber dir.

Du willst den nächsten Schritt in eurer Beziehung tun, aber du bist dir nicht sicher, ob das eine gute Idee ist, weil du nie wirklich weißt, woran du bei ihm bist.

Es fällt dir schwer ihn einzuschätzen und zu erkennen, ob er das alles genauso sieht wie du. Du willst ja auch keine Zeit mit jemandem verschwenden, der dich zum Narren hält.

Ihm scheint es egal zu sein, du hast sogar das Gefühl, das er gar nichts davon mitbekommt, dass du dir so viele Gedanken machst. Er spricht nur selten über seine Gefühle und sobald ernstere Themen auf den Tisch kommen, weicht er aus. Und das alles ist sehr schmerzhaft für dich und verwirrt dich nur noch mehr.

Deine Situation, ist aber nicht so ausweglos wie es scheint, du kannst trotzdem wissen, ob er dich liebt oder nur so tut. Du musst nur auf bestimmte Signale achten und sein Verhalten beobachten. Sei aufmerksam und du siehst es ganz von selbst.

An diesen 7 Dingen merkst du, dass er dich nicht liebt und du eine Trennung in Betracht ziehen solltest.

1. Du hast nicht das Gefühl, dass du ihm zu 100 % vertrauen kannst.

Er gibt dir selten das Gefühl, dass du dich auf ihn verlassen kannst. Irgendwie kannst du es ihm nicht glauben, wenn er sagt „Ich bin immer für dich da.“ Dein Bauchgefühl sagt dir, genau das Gegenteil von dem. Er ist nicht beständig und er bringt keine Stabilität in dein Leben, viel mehr ist es Chaos und ein ständiges Auf und Ab.

2. Bei ihm hast du immer das Gefühl, du wärst nicht gut genug für ihn.

Zwischen euch beiden schwebt immer dieses Gefühl, dass du nicht gut genug bist. Er gibt dir nie wirklich das Vertrauen, dass du dich in einer Beziehung mit ihm fallen lassen kannst. Es herrscht immer so ein Druck, dass du „Perfekt“ sein musst, dass er bei dir bleibt.

3. Ihm sind deine Bedürfnisse, Sehnsüchte und Wünsche egal.

Wenn es mal darum geht, dass du etwas willst, dann ist er selten bereit dir das zu geben oder einen Kompromiss einzugehen. Du hast bei ihm das Gefühl du wärst nicht wichtig und das, was du willst, ist für ihn eher lästig und so versucht er zum großen Teil immer seinen Willen durchzubringen.

4. Es liegt nicht in seinem Interesse dir zuzuhören oder sich für dein Leben zu begeistern.

Ihm ist es offensichtlich egal, was in deinem Leben geschieht, wenn es ihn nicht betrifft. Auch fühlst du dich sehr unsicher ihm gegenüber, wenn du ihm was aus deinem Leben erzählst, weil er dir das Gefühl gibt, es würde ihn langweilen. Hinzu kommt, dass du wirklich auf deine Wortwahl aufpassen musst, damit er nicht genervt abwinkt.

5. Bei ihm hast du nicht das Gefühl, dass er in seiner Zukunft einen Platz für dich vorsieht.

Er schmiedet keine gemeinsamen Zukunftspläne und es sieht wirklich nicht danach aus, als würde weiter als ein paar Monate mit dir planen, so zumindest dein Bauchgefühl.

6. Wenn es um Sex geht, ist er immer erreichbar.

Der Eindruck bei ihm ist, dass wenn es Sex gibt, er sich sofort meldet, doch geht um ein Abendessen oder um ein Gespräch, dann ist er immer „Beschäftigt“. Er hält den Kontakt aufrecht, solange er das bekommt, was er will, doch wird es ihm zu emotional, dann flüchtet er.

7. Er stellt dich nicht seinen wichtigen Menschen vor.

Seine Freunde hält er fern von dir, genauso wie seine Familie. Er ist anscheinend nicht wirklich daran interessiert, dich vollständig in sein Leben zu integrieren. Er glaubt irgendwie nicht daran, dass du lange ein Teil seines Lebens bleibt und hält es deshalb für unnötig dich allen vorzustellen.

Folge uns hier auf Instagram.

Country: DE