Sie hat dir gesagt, dass du sie eines Tages vermissen wirst, aber du hast ihr nicht zugehört. Heute weißt du, sie hatte recht.

Written by: Gast

Published on: März 17, 2019

Du kannst nicht schlafen, stimmt’s? Ich weiß du rollst dich in deinem Bett hin und her, verfolgt von Erinnerungen an Sie.

Du denkst nach über all die Dinge, die hätten sein können und hätten eigentlich auch sein sollen, wärst du nicht so dumm gewesen.

Du denkst über die Dinge nach, die du hättest anders machen sollen, wenn du nur ein wenig bedachter und sensibler gewesen wärst.

Du erinnerst dich in solchen Nächsten an die einzige Frau, die du jemals wirklich geliebt hast. An die Frau, die ihr ganzes Wesen in die Beziehung gelegt hat, ohne etwas dafür zu verlangen.

Sie hatte dir etliche Chancen gegeben und wollte nur das du sie so liebst, wie sie es verdient hat. In solchen Nächten, erinnerst du dich an die Frau, von der du dachtest, sie würde niemals aufgeben, bis sie schlussendlich genug von dir hatte und ging.

In solchen schlaflosen Nächten erinnerst du dich an die Frau, von der du dachtest, sie würde niemals den Mut aufbringen dich zu verlassen, egal wie du sie behandelst, am Ende hatte sie den Mut, aber nur, weil du so ein schlechter Mann warst.

Heute vermisst du sie und innerlich stirbst du hunderte Tode, weil dir klar wird, dass sie nie wieder ein Teil deines Lebens sein wird.

Sie hatte dich Monate davor gewarnt, dass irgendwann der Moment kommen wird, an dem sie dich verlässt, wenn du dich nicht änderst.

Immer wieder hat sie dir gesagt, dass sie eines Tages die Türe hinter sich verschließen wird und nie wieder zurückkommen wird. Und hast du etwas getan, um sie umzustimmen? Hast du ihr überhaupt zugehört?

Hast du dein Verhalten ihr gegenüber hinterfragt? Hast du es wenigstens versucht der Mann zu sein, der du ständig versprachst zu sein?

Nein, nichts von alledem hast du getan. Viel eher, hast du ihre Warnungen nicht ernst genommen.

Du warst überzeugt davon, dass dies nichts weiter als eine von vielen leeren Drohungen von ihr war und das es nichts gibt, worüber du dir Sorgen machen müsstest.

Aber du lagst mit dieser Annahme so unglaublich falsch.

Diese Frau hat buchstäblich alles vorausgesagt, was passieren wird, wenn du dich nicht änderst. Sie wusste das du sie und ihre Warnungen nicht ernst nimmst.

Im ersten Moment, nach dem sie dich verlassen hatte, dachtest du erst sie kommt früher oder später zu dir zurück Gekrochen, aber auch da lagst du falsch mein Freund.

Dieses Mal war alles anders. Sie kam nicht mehr zurück. Ihr Schalter im Kopf hat endlich „Klick“ gemacht und sie hat ihre Rosarote Brille abgenommen.

Keine deiner Strategien sie zurückzuholen hat funktioniert. Jeder versuch deiner Manipulation oder das Bitten um weitere Chancen war vergebens.

Und anstatt der Wahrheit ins Auge zu sehen, hast du dich ins Single-Leben geworfen in der Hoffnung eine Frau zu finden, die die Lücke in deinem Herzen ausfüllen kann.

Unbewusst hast du in jeder anderen Frau nur Sie gesehen und dabei vergessen, dass jeder Mensch einzigartig ist und das du einer Frau wie ihr, kein zweites Mal im Leben begegnen wirst.

Nach einer Weile im Single Dasein, den Partys und dem sinnlosen Sex wird es dich hart treffen zu realisieren, dass nichts davon dich wirklich betäuben oder ablenken kann. Du hast die Frau verloren, die unersetzbar ist.

Du weißt nicht, was schwerer wiegt, zu wissen, dass sie nie wieder kommen wird oder das du daran schuld bist. Ich weiß es ist schwer das zu akzeptieren, aber sie hatte dich oft genug davor gewarnt was passieren würde, falls du so weiter machst.

Sie hat erkannt, dass du nicht der Mann bist, mit dem sie Alt werden möchte und das sie ohne dich viel besser dran ist.

Und ich weiß, dass du jetzt gerne von mir hören wollen würdest, dass der Schmerz, den du jetzt fühlst weniger wird. Ja er wird weniger, aber er wird niemals wirklich weg sein.

Dieser Schmerz wird immer mal wieder in deinem Leben auftauchen, immer dann, wenn du dich an sie und deine Dummheit erinnerst. Und jedes Mal, wenn dir wieder klar wird, dass du es vermasselt hast.

Es wird jedes Mal schmerzen, wenn du dich daran erinnerst, wie du jemanden besonderen aus deinem Leben vertrieben hast und es wird am meisten wehtun, wenn du begreifst, dass niemand dich jemals wieder so lieben wird, wie Sie es tat.

Ach hättest du ihre Warnungen damals nur ernst genommen und wenigstens versucht dich zu ändern, ich denke, Sie wäre geblieben, weil sie gesehen hätte, dass dir nicht egal ist, was sie sagt. So bleibt dir nichts anderes übrig, als damit zu leben, eine Frau verloren zu haben, die nicht mehr zu ersetzen ist.

Folge uns hier auf Instagram.

Country: US