6 Sternzeichen die alles analysieren müssen und als kühle Denker gelten.

Written by: Gast

Published on: März 11, 2019

Du bist ein analytischer Mensch und betrachtest alles aus einem logischen Blickwinkel und deine Schlussfolgerungen bauen immer auf Fakten auf. Um diese Art von kognitiver Intelligenz zu besitzen, ist eine besondere Denkweise Voraussetzung und die nachfolgenden 6 Sternzeichen wissen das nur zu gut.

Menschen mit dieser Denkweise lieben Wissen und lernen ständig neues dazu. Manchmal können sie nahezu besseren von Fakten, Zahlen und Informationen sein. Darunter leidet aber ihre soziale Kompetenz.

Sie sind oft nicht fähig dazu sich in andere Menschen hineinzuversetzen, eher gehören sie zu den stillen Beobachtern die alles aufmerksame verfolgen und denen kein Detail entgeht.

Sie können einen Menschen auslesen, ohne ihn je gesprochen zu haben, weil sie auch die kleinsten Signale in der Körpersprache erkennen.

Diese 6 Sternzeichen neigen dazu, eine hässliche Wahrheit nicht zu verschönern, zu übertreiben oder diese zu ignorieren. Sie werden dir immer ins Gesicht sagen, was sie von dir halten unabhängig von den Konsequenzen.

Analytische Denker haben den Ruf kalt und gefühllos zu sein und das sie distanziert auf andere wirken. Was aber nicht stimmt, sie haben auch ein Herz, nur ziehen sie es lieber vor auf ihren Verstand zu hören.

Jungfrau:

Niemand analysiert und Beobachter mehr als die Jungfrau es tut. Sie ist ein Informations- und Analysejunkie. Sie inhaliert förmlich alles was mit Wissen, Fakten und Infos zu tun hat.

Sie lieben es ihr Wissen und ihre Erfahrung mit anderen zu teilen und scheinen immer die richtige Antwort parat zu haben.

Sie wissen wie man an die wirklich wichtigen Informationen kommt. Nichts bleibt vor der Jungfrau verborgen. In einem Meer von Informationen findet die Jungfrau genau das, was sie gerade gesucht hat. Folge uns hier auf Instagram.

Wassermann:

Der Wassermann ist ein Analyst, wie er im Buche steht. Er begibt sich ungern in ein emotionales Drama, weil er ein geradliniger Denker ist und den Fakten treu bleibt.

Sobald er ein Drama erkennt, wird er das weite suchen, was ihnen oft den Ruf verpasst sie seien Gefühllos und kalt, dabei sind sie einfach nur rational und setzen sich keinem unnötigen Stress aus.

Sie beschäftigen sich ungern mit den Gefühlen anderer Menschen, was sie manchmal taktlos wirken lässt, aber der Wassermann hat einfach zu viele andere aufregende Gedanken und Theorien in seinem Kopf, dass er manchmal das menschliche Sozialleben vergisst. Folge uns hier auf Instagram.

 

Skorpion:

Skorpione sind dunkel, intelligent und geheimnisvoll und in der Regel Einzelgänger. Sie lieben die Menschen, bevorzugen aber lieber einen Abend mit einem guten Buch, einem Film oder arbeiten lieber am PC.

Für den Skorpion kann es tatsächlich schwierig sein, jemanden zu finden der seinem Intellekt entspricht. Er unterhält sich gerne über sehr tiefgründige Themen, so tief, dass nur wenige ihm in diese tiefe folgen können.

Weil der Skorpion so verschlossen ist, kann er manchmal als kühl und rational wahrgenommen werden, was aber nicht stimmt. Er schützt sich selbst nur und verletzt niemanden dabei, das ist alles. Folge uns hier auf Instagram.

Waage:

Die Waage ist ein Profi, wenn es um die Analyse eines Menschen, eines Gesprächs oder eine Situation geht. Die meisten Menschen sehen oft nur eine Seite eines kontroversen Themas, aber die Waage hat die Fähigkeit das Große Ganze zu sehen und vermitteln zu können. Für sie hat jede Sache Vor- und Nachteile und jede Medaille hat zwei Seiten, weshalb die Waage selten voreingenommen ist.

Es erfordert eine besondere Denkweise um die Welt so sehen zu können. Die Waage ist weder Pessimist noch ein Optimist, sie sieht die Fakten und nur auf diesen beruht ihre Meinung, was sie beliebt macht, wenn es um einen Rat geht von einer objektiven Person. Folge uns hier auf Instagram.

 

Zwilling:

Auch wenn der Zwilling dazu neigt sich Zeit zu nehmen bei einem Thema um das Gesamtbild erkennen zu können, möchte er trotzdem alle Fakten zusammen sammeln, um wirklich sicherzugehen, dass seine Meinung auf fundiertem Wissen beruht.

Er sieht sich dabei alles andere als unentschlossen an, nur weil er länger braucht, sondern er ist vorsichtiger, achtsamer und Detail-orientierter, wenn es dabei geht etwas zu beurteilen. Er sammelt Informationen, analysiert alles und trifft dann seine Entscheidung.

Der Zwilling liebt auch die Diskussion, wo ihm dann seine Gewandtheit was die Sprache betrifft, ungemein hilft ihm auch da. Die Diskussionen enden aber in der Regel damit, dass der Zwilling allen 4 Schritte voraus war. Folge uns hier auf Instagram.

 

Steinbock:

Beim Steinbock ist die linke Gehirnhälfte besonders aktiv und ausgeprägt, vor allem was die Arbeit betrifft. Niemand ist ein besserer Problemlöser als der Steinbock.

Manchmal wirkt es fast so, als sehen sie ein Problem und im nächsten Moment haben sie die Lösung dafür. Auch aufgrund ihres analytischen Denkens sind sie selten in finanziellen Nöten.

Steinböcke sind erstaunlich, wenn es um Vorhersagen geht. Und niemand beherrscht das „Learning by Doing“ so perfekt wie sie. Es gibt so gut wie nichts, was sie sich nicht selbst beibringen könnten. Der linken Gehirnhälfte sei Dank. Folge uns hier auf Instagram.

Country: GB