Nach dem Fehler unseres Lebens begegnen wir der Liebe unseres Lebens.

Written by: Gast

Published on: Februar 5, 2019

Nach dem Fehler unseres Lebens begegnen wir der Liebe unseres Lebens.

Vielleicht prägen unsere Fehler unser Leben. Vielleicht muss unser Herz einmal im Leben gebrochen werden, damit Licht durch die Risse in sein inneres gelangt. Vielleicht müssen wir einmal im Leben Auseinanderfallen, um wieder ganz werden zu können.

Ich weiß, dass eine enttäuschte Liebe die schlimmste Erfahrung in einem Leben sein kann. Es war eine Beziehung für die wir wirklich alles gegeben haben, wir haben gekämpft, dass jemand bestimmtes in unserem Leben bleibt und alles brachte nichts und es kam zur schmerzhaften Trennung.

Und genau deshalb fielen wir auseinander und wir zerbrechen uns den Kopf manchmal noch Wochen und Monate lang darüber wieso es nicht funktioniert hat und geben uns selbst sogar die Schuld daran. Wir hassen uns selbst dafür, dass wir es nicht früher haben sehen kommen. Insgeheim wissen wir aber, dass wir die Warnsignale ignoriert haben, weil wir so verliebt waren.

Aber wir machen alle mal Fehler. Manchmal verlieben wir uns in Menschen, die nicht gut für uns sind und wir versuchen verzweifelt uns diese schönzureden, wahrscheinlich weil unsere Seelen in solchen Momenten noch nicht bereit für die wahre Liebe sind und wir noch eine Lektion zu lernen haben.

Wir Menschen lernen eben, nur wenn es uns weh tut, anders nehmen wir eine Lektion nicht wirklich auf.

Und vielleicht sollte man das auch nicht unbedingt als einen Fehler ansehen, wenn dieser Fehler uns doch etwas Wesentliches über uns selbst lehren konnte. Dieser Fehler lehrte uns wer wir sind, wen wir lieben und was uns weh tut. Und obwohl wir alles dafür getan haben das diese eine Liebe nicht endet, war diese Beziehung einfach dazu bestimmt zu enden.

Vielleicht muss unser Herz brechen, um uns auf die Liebe unseres Lebens vorzubereiten.

Und wenn ich über einen Fehler spreche, dann denke ich an eine Beziehung, die für dich Gift war, eine Beziehung, die du schon lange hättest verlassen müssen, lange bevor sie dein Herz endgültig brach.

Aber aus bestimmten Gründen konntest du nicht loslassen. Und das nicht, weil dieser Mensch der richtige für dich war, sondern weil alles so geschehen musste, damit du daraus lernen kannst, dass du lernen kannst, auf was es in einer Liebe wirklich ankommt.

Und egal wie oft du dich zurücksehnst zu dieser giftigen Beziehung und egal wie oft ihr beide einen Neuanfang probiert, es würde nie auf Dauer funktionieren. Weil es einfach nicht sein soll mit euch beiden.

Diese Beziehung musste enden. Ihr Zweck war es dich bis ins Innerste zu treffen, dir weh zu tun und dich an den Rand der Verzweiflung zu bringen, sodass du dich selbst verändern kannst, zu einem Menschen, der bereit ist für die Liebe seines Lebens.

Heilung ist nichts, was über Nacht geschieht. Dafür braucht es viel Zeit, Kraft und Willen. Es ist eine Entscheidung, die du täglich von neuem treffen musst. Du musst jeden Tag von neuem Entscheiden dich von der ganzen Negativität zu lösen und stärker zu werden, damit zukünftige Enttäuschungen dich nicht mehr so hart treffen können.

Aus einem Fehler wie diesen, nehmen wir die Weisheit mit, zu wissen, dass wir jemanden lieben können und trotzdem eine Beziehung beenden können, weil wir wissen wir haben etwas Besseres verdient.

Und wenn wir unserer wahren Liebe begegnen, wird es keine Fragen mehr geben, kein unnötiges Drama, keine schlaflosen Nächte voller Tränen. Es wird eine Liebe sein, die sich ruhig und friedlich anfühlt. Eine Liebe, die uns zeigt,, wieso alle Beziehungen davor scheitern mussten.

Denn alles was wir bis zu der wahren Liebe durchgemacht haben, jede schlechte Beziehung oder Erfahrung, war nur der Wegweiser zu dem Menschen, der uns vorbestimmt ist. Alle meine Bücher erhältst Du hier. 

Folge uns hier auf Instagram.

Country: DE