Erfahre welche Herausforderung dir 2019, laut deines Sternzeichens, bevorsteht.

Written by: Gast

Published on: Januar 11, 2019

Wenn du auf das vergangene Jahr zurückblickst, wird dir Vieles auffallen, was du neu erfahren hast, was du gelernt hast und was dich hat wachsen lassen. Immer wieder entwickeln wir uns durch Situationen weiter, denen wir uns stellen müssen und die ohne Vorwarnung auftauchen.

Auch 2019 wird wieder ein Jahr werden, indem du neuen Herausforderungen gegenüber stehen wirst, die dich fordern werden. Erfahre, welche Chancen sich dir bieten, welche Krisen du meistern musst und was dir im neuen Jahr begegnen wird.

Widder (21. März – 20. April)

Deine Lektion für 2019 heißt: Lebe den Moment! Du bist oft mit deinen Gedanken schon ganz woanders und planst bereits die Aufgaben für die nächste Woche, während der Augenblick, in dem du dich gerade befindest an dir vorbeizieht ohne, dass du es mitbekommst. Du wirst 2019 lernen, dich im Hier und Jetzt wieder zu finden und die Dinge zu genießen, die dir aktuell wiederfahren. Schalte deinen Kopf aus und deine Sinne an!

Stier (21. April – 20. Mai)

Höre auf dein Herz und auf das was es dir sagt. Vielleicht bekommst du bereits mit, was dein Weg ist und welche Dinge dir entsprechen. Aber das, was du lernen musst, ist auch dafür einzustehen. Repräsentiere dich und wofür du stehst. Zeige anderen deine wahren Gefühle und Überzeugungen. Es passt nicht zu dir, einen Teil von dir zu verstecken. Deshalb lebe alles aus, was in dir steckt!

Zwillinge (21. Mai – 21. Juni)

Wenn die Zwillinge dein Sternzeichen sind, dann wirst du es lieben, in einer großen Traube aus Menschen zu sein. Deine Luft zum Atmen ist die Anwesenheit von Menschen. Es erfüllt dich mit anderen zusammen zu sein und Momente zu teilen. Was dabei allerdings oft zu kurz kommt bist du selbst. Stärke 2019 deine Bindung zu dir und finde heraus, was dich wirklich bewegt, was dich ausmacht und wer du tief im Innern bist. Es wird dich bereichern!

Krebs (22. Juni – 22. Juli)

Für 2019 wird es deine Hauptaufgabe sein ein Ziel für dich zu finden. Das hat dir in der vergangenen Zeit gefehlt und dein Leben plätscherte nur so vor sich hin. Fokussiere dich nun im neuen Jahr auf eine Sache, die dich wachsen lässt. Du wirst merken, wenn du dir etwas vornimmst und darauf hinarbeitest, wird es dich bereichern und glücklich machen. Konzentriere dich auf das, was dich voran bringt und gib deinem Dasein einen Sinn.

Löwe (23. Juli – 23. August)

Du hast eine tiefe Beziehung zu dir selbst und liebst dich. Das ist eine äußerst gute Eigenschaft. Allerdings fehlt es dir an Verständnis, wenn jemand diese Liebe zu dir nicht teilt. Du musst 2019 lernen, dass nicht jeder, zu dem du eine Bindung aufbaust auch gleich total verknallt in dich ist. Manchmal ist es einfach nur eine schöne Freundschaft oder ihr passt nicht zusammen und jeder geht seinen Weg allein weiter. Akzeptiere die Gefühle anderer, auch wenn du sie dir anders gewünscht hättest.

Jungfrau (24. August – 23. September)

Als Jungfrau steht dir der Ehrgeiz ins Gesicht geschrieben und dein Leben folgt einer klaren Disziplin. Du weißt was du willst und wenn du etwas anpackst, dann ziehst du es gnadenlos durch und gibst alles hinein. Allerdings wird es Zeit für dich einzusehen, dass nicht alles für dich bestimmt ist. Es gibt auch Dinge in deinem Leben, die du ruhig beiseitelassen kannst und dich dafür anderen Sachen zuwenden solltest, die wirklich für dich bestimmt sind. Lerne Niederlagen zu akzeptieren und Dinge loszulassen.

Waage (24. September – 23. Oktober)

2019 wird dein Jahr der großen Veränderungen! Viele Umstände werden sich wandeln, du wirst neue Leute kennenlernen, alte Bekanntschaften gehen lassen und unbekannte Wege bestreiten. Deine wichtigste Lektion dieses Jahr wird sich aber darum drehen, dass du deine Persönlichkeit weiterentwickelst. Du wirst lernen, Erfahrungen und Belastungen aus der Vergangenheit loszulassen und nach vorne zu blicken.

Skorpion (24. Oktober – 22. November)

Als Skorpion bist du oft verschlossen und traust anderen Menschen eher weniger. Du neigst dazu, dich zurückzuziehen und niemanden wirklich an dich heran zu lassen. Das ist der Punkt, an dem du im neuen Jahr ansetzen musst. Lerne dich Schritt für Schritt zu öffnen und andere in dein Herz zu lassen. Nimm Hilfe an und lass zu, dass dich Menschen auch einmal schwach erleben. Das ist keine leichte Lektion, aber du wirst es nicht bereuen, diesen Schritt getan zu haben.

Schütze (23. November – 21. Dezember)

Es ist an der Zeit die Karten auf den Tisch zu legen und sich zu fragen, ob du wirklich an dem Punkt in deinem Leben bist, an dem du sein möchtest. Ist das das Leben, das du führen willst? Wenn es Punkte gibt, die nicht nach deinem Plan laufen, dann mach dich ran und setzte alle Hebel in Bewegung bis du sie geändert hast. Es ist dein Leben und es ist an der Zeit, dass du ehrlich zu dir bist und deine Unzufriedenheit angehst.

Steinbock (22. Dezember – 20. Januar)

Du hast bestimmte Vorgehensweisen entwickelt, nach denen du die Dinge angehst. In den meisten Bereichen deines Lebens funktioniert das auch ganz gut, aber manche Umstände sind dennoch nicht so wie du sie haben möchtest. Deshalb solltest du von Zeit zu Zeit überdenken, wie du die Dinge erledigst und Veränderungen zulassen. Probieren neue Methoden. Es wird nicht wehtun, sondern dich bereichern.

Wassermann (21. Januar – 19. Februar)

Das letzte Jahr ist gut für dich gelaufen und viele deiner Strategien sind aufgegangen. Herzlichen Glückwunsch dazu! Du solltest nun im neuen Jahr aber aufpassen, dass du dich nicht auf deinen Lorbeeren ausruhst und die Füße hochlegst. Alles kann sich jederzeit schnell ändern, deswegen bleib flexibel und passe dich den Umständen an, die auf dich zu kommen. So wirst du weiterhin erfolgreich sein und das Leben wird sich beglücken.

Fische (20. Februar – 20. März)

Fische neigen dazu im Himmel zu schweben und den Sinn für die Realität zu verlieren. Sei nicht dumm und verliere nicht deinen Kopf. Träumereien und Wünsche sind wichtig, aber du solltest darauf achten, dass sie nicht einen Großteil deines Daseins bestimmen. Lebe in der realistischen Welt und kehre auf den Boden der Tatsachen zurück, damit du ein vernünftiges und gutes Jahr erleben kannst.

Das Jahr 2019 wir dir viel Neues bringen und es wird dich bereichern, wenn du es zulässt. Stelle dich den Herausforderungen, die die Sterne für dich bereit halten und du wirst einiges daraus lernen und wertvolle Erkenntnisse mitnehmen. Es wird ein wunderbares Jahr werden, du musst dich ihm nur stellen! Hier findest Du alle meine Bücher (Hier klicken)

Folge uns hier auf Instagram.