An alle Frauen, deren Seele von einem Mann vergiftet wurde.

Written by: Gast

Published on: Januar 11, 2019

Wenn er dein Herz zerbrochen hat und du die Millionen Scherben vom Boden aufsammeln musstest, dann ist dieser Brief für dich. Wenn er deine Ehre mit Füßen getreten und dir all deinen Respekt genommen hat, dann ließ diese Zeilen. Wenn er dich erniedrigt, zerstört und ausgenutzt hat, dann habe ich diese Worte geschrieben, damit du weißt, dass du nicht allein bist.

So vielen Frauen geht es wie dir. So viele Frauen leben in einer Beziehung, die ihr Herz vergiftet und ihr Leben zerstört. Und so viele Frauen wachen jeden Morgen auf, mit der Hoffnung, dass es besser wird, dass er sich ändert, dass sie ihn heute glücklich machen und er sie respektvoll behandeln wird.

Und so viele Frauen irren sich. Sie tun das Falsche in einer Beziehung zu sein, die ihnen nicht nur nicht guttun. Nein, sie verschwenden ihre guten Seelen, ihr kostbares Herz, ihre Schönheit und die beste Zeit ihres Lebens an einen Mann, der sie nicht verdient hat.

Er hat dich zerstört.

Es gibt viele Wege einem Menschen zu sagen: „Ich hasse dich!“ Er kann eine Augenbraue hochziehen, wenn du etwas machst und dir so mitteilen, dass er missbilligt, was du tust. Er kann dich herablassend ansehen, wenn du redest und dir zeigen, dass er nichts von dir hält. Er kann dich mit seinem Schweigen bestrafen und dich damit richtig leiden lassen. Das ist eines der Dinge, die am meisten treffen. Wenn all das auch noch ein Mensch tut, den man liebt, dann zerstört dieses Verhalten tiefgründig.

Du kennst das, all die kleinen Stiche in dein Herz, die er dir jeden Tag zumutet. Die er bewusst einsetzt, um dich zerfallen zu sehen. Er nimmt dir eines nach dem anderen: Erst deinen Stolz, dann deinen Selbstespekt und schließlich dein Selbstwertgefühl. Bis dir nichts mehr bleibt und du ein Schatten deiner Selbst geworden bist.

Früher hast du gelacht, du hast gelebt. Du warst glücklich und froh. Hast das Leben geliebt und die Menschen darin. Aber all das ist weg, seit du ihn kennst. Langsam hat er dich dazu gebracht alles aufzugeben, was dich ausgemacht hat. Und nun hast du nur noch ihn. Das ist es, was er wollte.

Du musst dich befreien!

Ich weiß, du glaubst an ihn. An euch. Ich weiß, du bist die Beziehung nicht leichtfertig eingegangen und es liegt dir fern Menschen im Stich zu lassen. Aber lass dir eines gesagt sein: Nicht du bist es, die eure Beziehung zerstört, indem sie geht. Er hat eure Liebe schon lange vergiftet, bevor du überhaupt daran gedacht hast, Schluss zu machen.

Er war derjenige, der eure besondere Verbindung mit Füßen getreten hat, der auf eure Liebe gespuckt hat und sie behandelt hat, als sei sie nichts wert. Du hast so viel investiert, hast dich ganz hingegeben. Du hast alles versucht, das weiß ich.

Nun ist es an der Zeit, dass du gehst. Denn er hat deine Liebe nicht verdient. Er hat nichts von dir verdient. Du weißt, was er dir alles Schreckliches angetan hat. Du weißt, dass er dein Herz zerstört hat. Das darfst du nicht mehr zulassen!

Alles hat seine Zeit und du hast geliebt, gekämpft und verloren. Aber das ist keine Niederlage. Der Verlierer ist er. Es ist an der Zeit ihm das zu zeigen und zu gehen. Mach dich auf in ein Leben, indem du eine Chance hast glücklich zu werden.

Du wirst den Weg zu dir wieder finden.

Es wird schwer sein. Oh ja, verdammt schwer. Du wirst Höllenqualen erleiden, denn er hat dir weiß gemacht, dass du nur mit ihm leben kannst. Auch wenn du weißt, dass er dich nicht glücklich gemacht hat, sondern dein Glück eigenhändig zerstörte, wird dir eine verwirrte Stimme in deinem Kopf immer wieder erzählen wollen, dass du ihn brauchst.

Hör nicht auf sie, du weißt, dass es nicht stimmt. Du weißt, dass du mit ihm nie glücklich warst, nachdem er sein wahres Gesicht gezeigt und dich zerstört hat. Nun da du weg bist, von ihm, liegt es in deiner eigenen Verantwortung dein Glück wieder zu finden. Und ich weiß, dass du es finden wirst.

Es wird Momente geben, an denen dir nach Lachen zumute ist. Momente, die dich daran erinnern, wie du früher einmal warst, bevor du ihm begegnet bist. Halte diese Augenblicke fest. Genieße sie und lass dich treiben. So wirst du wieder zu der Frau, die du einst warst. Die Frau mit dem lächelnden Herzen und dem Leben voller Glück. Sie ist nicht verloren, denn du bist noch da und sie schlummert in dir. Du kannst wieder zu dieser wunderbaren Frau werden. Sie war nie wirklich fort.

Deine innere Stärke wird dir helfen.

Ich weiß, du fühlst dich schwach und als könntest du nichts ausrichten. Oft willst du dich vor der Welt verstecken, denn sie macht dir Angst. Er hat dir eingeredet, dass du schwach bist. Dass du nichts bist, ohne ihn in deinem Leben. Aber das stimmt nicht.

Du bist so viel besser dran ohne ihn. Du verfügst über eine Stärke, die du im Moment vielleicht nicht spürst. Du hast vergessen, dass sie existiert. Aber sie ist nach wie vor in dir. Durch sein Gift wurde diese Stärke überschattet, aber du kannst sie wieder hervorholen, denn sie war nie weg. Sie gehört zu dir.

Du bist eine starke Frau und du wirst das auch wieder erfahren. Deinem neuen Leben steht nichts im Wege, denn du bist wunderbar und er kann dir nichts mehr anhaben. Du hast dich dazu entschlossen ihn aus deinem Leben zu verbannen und nun machst du dich auf in eine wunderbare neue Zukunft. Sie ist schon da draußen und wartet auf dich. Nimm all deine Mut zusammen und spring in das Meer aus Möglichkeiten, dass sich vor dir auftut. Alles wird so viel besser werden. Und alles wird gut, versprochen!

So viele Männer verdienen ihre Frauen nicht. Und so viele Frauen haben eine wahre Liebe verdient und nicht diesen toxischen Mann in ihrem Leben. Gehöre nicht mehr zu den Frauen, die diese Ungerechtigkeit mit sich machen lassen. Lass nicht länger zu, dass er dein Leben, dein Herz und deine Seele vergiftet. Trau dich in einem Leben ohne ihn. Du wirst es nicht bereuen! Das Glück wartet schon auf dich. Du musst nur deine Sachen packen und losziehen, es zu finden. Hier findest Du alle meine Bücher (Hier klicken)

Folge uns hier auf Instagram.

Country: US