Die Fähigkeiten eines Empathen. Lies das um zu sehen, ob Du auch ein Empath bist.

Written by: Gast

Published on: Oktober 9, 2018

Eine interessante Fähigkeit des Empathen ist sein hochsensibler „Lügendetektor“. Ein Empath hat die Fähigkeit, die Emotionen anderer zu lesen und zu fühlen, was sie fühlen. Er ist gut darin, den allgemeinen emotionalen Zustand der Menschen um sie herum zu spüren und fühlen, sie entwickeln fast selbstständig eine tiefe zwischenmenschliche Intelligenz die sie auch anwenden.

Sie sind dazu fähig, effektiv mit anderen zu interagieren und sie zu verstehen auf einer tieferen ebene. Sie bemerken die kleinsten Veränderungen bei anderen Menschen. Stimmungen und Launen entgehen ihrem sensiblen Radar nicht und sie können sich in die verschiedensten Situationen versetzen um das ganze aus unterschiedlichen Perspektiven sehen zu können.

Diese Fähigkeit kann für einen Empathen auch frustrierend sein. Denn oft verstecken die meisten Menschen ihre wahren Gefühle, Absichten und Motive. Das kann manchmal dazu führen, dass der Empath in einen Konflikt mit sich selbst kommt. Sie erkennen was unter der Maske der anderen liegt und sie hoffen auf Ehrlichkeit, die sie selten erhalten.

Es ist also am besten in der Nähe eines Empathen seinen Gefühlen freien lauf zu lassen, sie werden es sowieso merken wie du dich fühlst.

Du kannst dich nicht hinter einem Lächeln verstecken, während du innerlich traurig bist. Ein Empath kann das auf einen Kilometer spüren. Selbst wenn du glaubst, du hättest ihn getäuscht, wissen sie es besser.

Selbst nachdem du zum hundertsten Mal „Mir geht es gut“ gesagt hast, wird der Empath wissen, dass es dir alles andere als „gut“ geht. Alles was sie sollen ist, dass du ihnen wirklich zeigst, wie es dir geht. Wenn es jemanden gibt, dem du dich öffnen kannst und dem du vertrauen kannst, dann ist es ein Empath.

Selbst die Dinge, die nur Denkst. Die Art wie sich deine Stimme verändert, das leichte Zögern bei gewissen Worten und deine Tonveränderung, wenn du von bestimmten Menschen sprichst- all diese Dinge werden von einem Empathen wahrgenommen. Außerdem wissen sie genau, was dein Schweigen bedeutet.

Wir alle haben eine einzigartige und authentische Identität, doch manche Menschen haben Angst davor, ihr wahres Selbst in die Welt zu tragen. Empathen erkennen deine wahre Persönlichkeit und sie sehen all die Schönheit in dir, die Art von Schönheit die du vor lauter Selbstzweifel nicht siehst. Erlaube dir zu sein, was du wirklich bist. Zeig dich ruhig, wenn du in der Nähe eines Empathen bist, du wirst es nicht bereuen.

Eine Eigenschaft des Empathen, die er unmöglich verbergen kann ist ihre Fähigkeit negative Menschen sofort zu erkennen. Negative Menschen schaffen Drama und Chaos, das spürt ein Empath. Er wird sofort Grenzen ziehen und sich von den Menschen distanzieren, die versuchen Negativiät in sein Leben zu bringen.

Ein Empath kann dich förmlich durchschauen, also ist es gut immer ehrlich zu ihnen zu sein. Wenn du verletzt bist, können sie es sehen. Wenn du eine harte Zeit durchmachst, dann sehen sie auch das. Sie sind in der Lage, dir in die Augen zu sehen und tief in dein inneres zu blicken. Sie fühlen deine Seele.

Es gibt also keine Gründe, dein inneres vor einem Empathen zu verstecken. Sie sind die mitfühlendsten und sorgsamsten Menschen auf diesem Planeten. Wenn du willst, das dich jemand versteht und dich als Person wahrnimmt und dir gute Ratschläge fürs Leben mitgeben soll, dann wird es ein Empath sein müssen. Hier bekommst Du mein Buch 

Folge uns auf Instagram