Sie liebt Dich noch, aber darum hat sie sich von Dir abgewandt.

Du wunderst dich, dass sie aufgegeben hat? Dass sie, ohne dass du es nachvollziehen kannst, einfach losgelassen hat und sich von dir abgewandt hat?

Eins ist sicher: Sie hat es nicht „einfach“ gemacht, sie hat sich nicht plötzlich abgewandt. Es wird mehrere Gründe geben, die du ihr gegeben hast, die du aber gar nicht mitbekommen hast.

Du hast sie nicht genug geschätzt.

Sie hat dir ihre Liebe gegeben. Sie hat versucht dich glücklich zu machen und war ganz an deiner Seite. Das Gleiche hat sie sich auch von dir gewünscht. Aber du hast, das, was sie dir entgegen gebracht hat, nicht zu schätzen gewusst.

Sie hat dich überrascht und du hast dich gar nicht richtig gefreut. Sie war für dich da, egal was kam und du hast dich nicht einmal bedankt. Sie hat immer an dich gedacht und sich um dich gekümmert und du hast ihr das nicht zurückgegeben.

Du hast ihr deine Liebe nicht deutlich genug gezeigt.

Sie hat sich immer öfter gefragt, ob du sie überhaupt liebst. Ob du auch sooft an sie denkst, wie sie an dich. Sie hat sich gewünscht, du würdest ihr deine Liebe beweisen. Es gab viele Gelegenheiten, aber du hast keine genutzt.

Du gingst vor ihr durch die Tür, anstatt ein Gentleman zu sein. Du küsstest sie zur Begrüßung nur flüchtig auf den Mund, anstatt sie mit Blumen zu überraschen und ihr zu zeigen, wie sehr du dich auf sie gefreut hast. Wenn ihr unterwegs wart, stelltest du sie deinen Freunden nicht vor und liest sie stehen, während du dich mit ihnen unterhieltest.

Du hattest zu wenig Zeit für sie.

Du hast dich lieber mit deinen Freunden getroffen und sie links liegen gelassen. Eure Verabredungen hast du nicht eingehalten und kurzfristig abgesagt. Sie hat sich gefühlt, als wäre sie unwichtig für dich.

Wenn sie da war, hast du ihr nicht deine ganze Aufmerksamkeit geschenkt und die Zeit mit ihr genossen. Du warst in Gedanken woanders, hast ihr nicht zugehört und warst ständig am Handy. Sie hat es vielleicht nicht immer angesprochen, aber innerlich hat sie sich abgewiesen gefühlt und sich immer mehr von dir entfernt.

Anderes war dir wichtiger.

Sie hatte einen wichtigen Termin und du hast sie am Abend nicht einmal gefragt wie es gelaufen ist. Sie hat dich gebeten, ihr bei etwas zu helfen und du hattest Besseres zu tun. Du hast nicht von dir aus gesehen, dass es ihr immer schlechter ging und sie deine Hilfe brauchte. Sie hat sich immer mehr alleine gefühlt.

Sie hat eingesehen, dass du noch nicht bereit bist, für eine Beziehung.

Das alles hat ihr gezeigt, dass du nicht im Stande bist, eine Beziehung zu führen. Sie hat viel Zeit und Geduld investiert. Sie hat die Schuld bei sich gesucht und Ausreden erfunden, um dein Verhalten ihr gegenüber zu rechtfertigen. Aber irgendwann hat sie eingesehen, dass du nicht bereit bist, in eure Beziehung zu investieren und sie hat losgelassen.

Eine Frau ist ein starkes und sensibles Wesen. Sie liebt und gibt, aber wenn sie zu lange das Gefühl bekommt, dass sie nicht gesehen wird, dann geht sie. Sie ist bereit mehr zu investieren, als sie letztendlich bekommt. Sie wird aber nicht damit leben können, übersehen und nicht geschätzt zu werden. Mit deinem Verhalten hast du sie Stück für Stück verloren und sie wird dir keine Chance mehr geben, denn ihre Liebe ist kostbar. Alle meine Bücher findest Du hier. 

Folge uns hier auf Instagram.

Country: DE